06.06.07 15:24 Uhr
 703
 

Berlin: Betrunkener bedrohte Jugendlichen mit Messer

Ein 14-jähriger Junge ist am gestrigen Dienstagabend in Hohenschönhausen von einem betrunkenen Mann zunächst mit ausländerfeindlichen Beleidigungen belegt und anschließend mit einem Messer bedroht worden.

An der Landsberger Allee wurden der Junge und seine beiden Freunde (neun und elf Jahre) von dem 60-jährigen Lichtenberger beschimpft. Als das Trio stehen blieb, hielt der Mann dem Jugendlichen ein Messer an die Brust.

Die Kinder baten einen Passanten um Hilfe. Dieser alarmierte die Polizei. Bei dem Alkoholisierten wurde eine Blutentnahme angeordnet. Gegen ihn ermittelt nun der polizeiliche Staatsschutz.


WebReporter: divadrebew
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Jugend, Jugendliche, Messe, Messer, Trunkenheit
Quelle: www.berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2007 15:53 Uhr von thomas.g
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tira2: Rechte machen keinen Unterschied zwischen Deutsche und Ausländer, es reicht wenn man sieht nicht "rechtskonform" aussieht, oder nur die falschen Klamotten trägt.
Einen Deutschen kann ich schlecht mit ausländerfeindlichen Sprüchen Beleidigen, also waren die Kinder vermutlich Ausländischer Herkunft.
Kommentar ansehen
07.06.2007 17:51 Uhr von Monkeypunch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja da heben wir es: wieder einmal.

die die Die Deutsche Herrenrasse immer in Schutz nimmt, die greifen sogar ihr eigenes Volk an.

wir haben noch glück gehabt das der Betrunkene Mann kein Moslem Islamist Terrorist türke oder Araber war bzw ist.

Dann wären hier wieder 100 comments Raus und sowas will in die EU und der Islam will uns alle unterdrücken 1000nde visits.

Abr es war ja nur ein Deutscher der Kinder mit nem Messer bedroht hat!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?