05.06.07 15:16 Uhr
 1.071
 

"The King of Kong" - "Donkey Kong" kommt ins Kino

New Line Cinema und Picturehouse planen eine Kinoverfilmung der Dokumentation "The King of Kong". Wie beim Original soll Seth Gordon als Regisseur fungieren.

Zwei Weltklassespieler spielten im Original gegeneinander "Donkey Kong". Dabei sollten sie neue Rekorde aufstellen.

Michael Bacall wird das Drehbuch schreiben. Wann der Film in Europa in die Kinos kommt, wurde noch nicht bekannt gegeben.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Donkey Kong
Quelle: www.widescreen-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2007 14:37 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kenne die Dokumentation "The King of Kong" nicht. Keine Ahnung ob dabei neue Rekorde aufgestellt worden sind.
Kommentar ansehen
05.06.2007 15:22 Uhr von luxusmusik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich: Endlich kommt der nächste Nintendo-Held ins Kino. Mario Bros. ist ja schon wirklich eine Weile her.
Kommentar ansehen
05.06.2007 16:01 Uhr von LuCypher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@luxusmusik und ist auch einer der schlechtesten Videospiel-Verfilmungen ever!
Kommentar ansehen
05.06.2007 18:54 Uhr von Moritz111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollen mal Zelda-Verfilmungen machen! Da würd ich hinstürmen^^.
Kommentar ansehen
05.06.2007 20:43 Uhr von Silenius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist keine Spieleverfilmung, sondern ein Film über die Spieler des Spiels auf einer Weltmeisterschaft.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?