04.06.07 11:28 Uhr
 4.494
 

Paris Hilton hat ihre Haftstrafe angetreten

Volles Programm für Society-Sternchen Paris Hilton: Erst ist sie noch bei den MTV Movie Awards aufgetreten und im Anschluss ging es für sie ins Gefängnis.

Sie wurde gegen 22:30 Uhr von ihrem Anwalt im Haus ihrer Eltern abgeholt und ist in Begleitung ihrer Mutter und Schwester zur Übergabe beim Sheriff gefahren. Der Sheriff hat verfügt, sie auf Umwegen ins Gefängnis zu bringen.

Derweil wurden neue Einzelheiten über ihren Gefängnisaufenthalt bekannt. Trotz aller Gerüchte wird sie 23 Stunden des Tages in Einzelhaft zubringen, in der restlichen Stunde könne sie duschen, telefonieren oder TV schauen.


WebReporter: a_creep
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Paris, Paris Hilton, Hilton, Haftstrafe
Quelle: bunte.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2007 11:39 Uhr von Suesser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Arme Paris Hilton: Irgendwie tut Sie mir leid. Ich hoffe Sie kommt da wieder heile raus und hat dann auch was daraus gelernt.

Warum hat Sie diese Zelle nicht bei Ebay verschleudert?
Da bekommt man(n) ja auch Strafzöttel erfolgreich versteigert. LOL
Kommentar ansehen
04.06.2007 11:54 Uhr von saku25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glaube nicht, dass sie die paar Tage abschrecken: Morgen früh sind ihre Bilder in allen Zeitungen auf der Welt, die kommt doch noch viel berühmter aus dem Knast.

Und in ihrem Freundeskreis wird sie dann wahrscheinlich sogar als absolut cool gelten, weil sie im Knast war.

Vielleicht nimmt die sogar eine Platte mit Gangsta Rap auf. Auf jeden Fall schlägt sie mit dem Tagebuch richtig Kapital raus, egal ob sie ein Buch rausbringt oder nur die Veröffentlichungsrechte verkauft.

Statt sie einzusperren hätte man ihr als mehrfache Wiederholungstäterin den Lappen auf Lebenszeit entziehen sollen.

BTW: Ich bin mir nicht ganz sicher: Darf die nach der Verurteilung noch wählen gehen oder eine Waffe besitzen, als Vorbestrafte?
Kommentar ansehen
04.06.2007 12:02 Uhr von schnumbie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"in der restlichen Stunde...": Wie soll sie das mit dem duschen, telefonieren und TV schauen in nur einer Stunde schaffen? Allein fürs telefonieren bzw duschen brauch die mehr wie eine Stunde.
Naja, man riecht sich
Kommentar ansehen
04.06.2007 12:44 Uhr von michael-be
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz schön viel Neid hier Sie ist durchgeknallt. Stimmt

Sie ist blond. Stimmt

Sie wurde reich geboren. Gut

Nur eines ist sie garantiert nicht. Doof. Sie weiß jedes Fettnäpfchen in das sie tritt bestens zu vermarkten.

Und wenn sie wirklich so hohl wäre, daß es nicht mehr auszuhalten ist - warum liest dann jeder alles was er finden kann über sie ?

Vielleicht damit man dann noch neidischer sein kann und noch mehr drüber herzieht.

Mein Gott - laßt sie doch, wenn ihr sie so bescheuert findet, und lest nicht alles - dann braucht ihr Euch auch nicht aufzuregen.

BTW: Ich find sie auf Ihre Art klasse. Wie der Mensch P.H. ist, weiß ich nicht. Und so schlecht sieht sie ja nu auch nicht aus.

Kommentar ansehen
04.06.2007 12:54 Uhr von JP_Walker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fast, Paris ist eine lebende Plakatwand und wird nach meinen Ansichten von anderen benutzt/ vermarktet. Sie sorgt einfach nur für die Aufmerksamkeit
Kommentar ansehen
04.06.2007 12:55 Uhr von gatita
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wayne wayne wayne wayne ich warte noch darauf, das die nachricht "paris erste nacht im gefängnis" oder "paris benutzte das erste mal die gefängnistoilette" oder....

jooooo aber voll der skandal wäre doch "PARIS DAS ERSTE MAL UNGESCHMINKT FOTOGRAFIERT2

oder gibts davon schon was?? löööl wen juckts???

ja ich weiß, ich hab diese news auch angeklickt, aber nicht weil ich sie lesen wollte :p
Kommentar ansehen
04.06.2007 13:31 Uhr von ottokar vi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich stehe heute vor der Entscheidung: Pizza oder Lasagne.
Das Problem fesselt mich schon eine geschlagene Stunde. Ich sehe aber ein, wenn die Leser dies nicht so furchbar interessant finden.
Ähnlich geht es mir um die Geschichten um Frua Hilton.
Kommentar ansehen
04.06.2007 13:34 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Suesser: Wieso sollte ihr da was passieren? Das kann sich die Behörde gar nicht leisten, dass der irgendwas passiert!
Kommentar ansehen
04.06.2007 13:37 Uhr von Last-Prophet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ottokar: wirklich eine schwere Entscheidung.
Was für eine Pizza denn überhaupt?
Bei ner simplen Salami würde ich die Lasagne bevorzugen.
Kommentar ansehen
04.06.2007 13:53 Uhr von Bergwinkel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Last Profit: ganz klar lasagne!

pizza gab´s gestern abend. war übrigens ´ne eitel lecker pizza riscanta - die pizza mit den 20 verschiedenen pilz-sorten. bezahlung vorher.
Kommentar ansehen
04.06.2007 14:26 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwo hab ich ja die Hoffnung dass die Frau dabei was lernt und sich vielleicht nach ihrer Entlassung für bessere Haftbedingungen einsetzt (in US-Gefängnissen soll es ja ziemlich übel zu gehen) oder doch zumindest lernt, dass man auch trotz großen Reichtums nicht wirklich über dem Gesetz steht.
Ansonsten: Was solls? Ein paar Wochen Knast, die ihrem Image nicht schaden werden. Sie will ja ein Buch darüber schreiben. Und an ihrer Stelle würde ich in dieser Zeit außerdem ein paar richtige Bücher lesen. Das soll ja angeblich bilden...
Kommentar ansehen
04.06.2007 14:52 Uhr von upi99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kan ja Paris Hilton auch nicht leiden. Vor allem nicht, dass Sie jeden Pubs vermarktet.
Aber: Einzelhaft ist eine Sache, die extrem an die Nerven geht. Gerade so ein Persönchen, das sonst jede Minute mit Leuten umgeben ist und es braucht dauernd in der Öffentlichkeit zu sein hat da sicher dran zu knabbern.
Knast ist kein Urlaub und Einzelhaft ist fast wie Folter. Das wünsch ich eigentlich keinem. Nicht mal Paris Hilton.
Kommentar ansehen
04.06.2007 15:24 Uhr von Supertreffer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist traurig: so ein Medienaufstand gemacht. wird. Das Mädel kann einem schon fast leid tun.
Damit meine ich nicht die Strafe, sondern das was die geldgeilen Medien aus ihr machen. Und WIR alle die das hier lesen (??!!wollen!!??) tragen dazu bei das sie irgend wann mal durchdreht und so endet wie ...

Schlimm ist auch das dieser Gefängnisaufenthalt und somit indirekt auch die vorausgegangenen Straftaten als Cool oder zumindet soweit es geht als Positiv dargestellt wird.
Hoffentlich nutzt das Mädel die Zeit um sich für den weiteren Lebensweg einige Gedanken zu machen.
Kommentar ansehen
04.06.2007 16:14 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich: Na da kann man nur sagen "endlich".
Denn darauf haben wir alle ja wohl lange genug gewartet.
Im Knast dürfte die keine Freunde haben.
Kommentar ansehen
04.06.2007 16:21 Uhr von Netter Mensch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube,: Paris wird von Übergriffen mancher Personen im Knast berichten
Vom schlechten Essen und von so manchen Dingen, die sie vorher gar nicht wissen konnte.

Wetten das????
Kommentar ansehen
04.06.2007 19:22 Uhr von Zorro De La Vega
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*gääähn*
Kommentar ansehen
04.06.2007 19:23 Uhr von Zista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso nicht nur weil sie ein Star ist,heißt das ja nun mal nicht,das sie alles machen kann.
* aber falls sie Angst bekommt,brauch sie ja nur den Panik Knopf drücken* :-)
Kommentar ansehen
04.06.2007 23:28 Uhr von DevilsLittleSister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@a_creep: Hast du Aguirre vorher überhaupt gefragt, ob du über "seine Paris" schreiben darfst? ;-)


Ansonsten: Ich bin auch für die Lasagne!
Kommentar ansehen
05.06.2007 16:14 Uhr von tobiasmz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?