03.06.07 13:51 Uhr
 1.536
 

Auf den Spuren von "Akte X": ProSieben setzt wieder auf Mystery-Montag

Einst hatte der Privatsender ProSieben am Montag mit "Akte X" einen Quotengaranten im Programm, nun wird der Mystery-Montag zurückkehren. Ob auch der Erfolg zurückkehren wird, ist jedoch fraglich.

Zur kommenden Woche geht es los mit "Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster" um 20:15 Uhr und "Jericho - Der Anschlag" um 21:15 Uhr.

Auch schon in den letzten Jahren scheiterten Serien in der Primetime am Montag. Selbst etablierte Sendungen wie "Lost" konnten nicht überzeugen. Zuvor waren auf ProSieben am Montag Comedy-Serien ausgestrahlt worden.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ProSieben, Spur, Montag, Akte, Mystery
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwurf sexuelle Übergriffe: Regisseur Dieter Wedel tritt als Intendant zurück
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Erster Fanbrief an Natalie Portman im Alter von 13 war "Vergewaltigungsfantasie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2007 12:41 Uhr von Kashyyk online
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die schwachen Werte der Serien lagen in der Vergangenheit auch vor allem an der starken Konkurrenz. Beispielsweise war das im letzen Jahr bei Vox (CSI NY) oder RTL (Wer wird MIllionär), die damals noch sehr viel besser liefen.
Kommentar ansehen
03.06.2007 14:47 Uhr von Stix022
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also ich habe mir: die ersten 6 folgen von primeval schon runtergeladen und angeschaut und finde es klasse.. weiß garnicht was du hast herr autor...
Kommentar ansehen
03.06.2007 16:21 Uhr von Oi_Skinhead
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tztztz: Illegale Downloads! :D Das einzige an diesem neuen Mystery-Dreck interessiert wäre dieses Jericho (bin seit S.T.A.L.K.E.R. n bisschen auf so nem Atomunfall-Trip) :D
Kommentar ansehen
03.06.2007 16:30 Uhr von Stix022
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tztztztztztz: was is daran illegal? irgendwer hat es im tv aufgenommen (waren englische folgen) und ins net gestellt... das is das selbe als wenn ich im tv was auf video oder auf dvd aufnehm und es einem kumpel gebe
Kommentar ansehen
03.06.2007 17:34 Uhr von Scult
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Akte X: Mal abgesehen das die Serie das geilste ist muss ich sagen das es nicht Illegal ist sowas als TV Rip herunterzuladen Stix hat ganz richtig bemerkt das sowas nicht verboten ist.
Kommentar ansehen
03.06.2007 18:33 Uhr von matze319
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tv rips: gelten momentan noch ein wenig als rechtliche grauzone. denn die werbe einnahmen der sender sind so auch dahin. denn ich glaube nicht das pro sieben es toll findet das ihr die serie schon ein halbes jahr vor dem austrahlen gesehen habt. nunja jeden sein ding. ich wär da vorsichtig.

ansonsten ists wirklich ein witz ne serie auszustrahlen wo es mal gerade nur eine staffel gibt. siehe invasion. nict mal ein simples ende produzieren die. naja aber was solls die stunde tv die ich im monat gucke da ists mir auch egal.
Kommentar ansehen
03.06.2007 22:59 Uhr von Fusselisback
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
prima Serien: Primeval ist nicht schlecht, man muss aber auch auf den englischen Humor stehn. Wird wohl nicht jedermans Sache sein. Mit Jericho hat Pro 7 eine gute Serie rübergeholt. Sie ist spannend bis zum Schluß. Ich bin da schon mal auf die 2. Staffel gespannt, die es auf jeden Fall geben soll. Ich warte jetzt nur noch drauf wann "Heroes" in Deutschland ausgestrahlt wird. Meiner Meinung nach die beste Serie der letzten Jahren.
Kommentar ansehen
03.06.2007 23:40 Uhr von The_Nothing
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Stix022 - FALSCH! Es ist nicht dasselbe, das Gesetz macht da einen sehr großen Unterschied.

Weitergabe an "nahestehende Freunde" ist erlaubt, aber nicht das Zugänglichmachen im Internet, ergo ist die Quelle illegal. Und das bedeutet wiederum, dass du ebenfalls illegal gehandelt hast.

Denn die Beschaffung von rechtlich geschütztem Bild/Tonmaterial aus illegalen Quellen ist grundsätzlich nicht erlaubt.

Aber mir solls egal sein, wollte das nur mal klarstellen...
Kommentar ansehen
04.06.2007 11:35 Uhr von lucky strike
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nothing hat recht: es ist zwar schwachsinnig, aber nichts desto trotz illegal.
im grunde ist es zwar das gleiche wie mit nem recorder aufnehmen und verschenken.
es wird ja noch nicht mal ein kopierschutz umgangen von daher kann ich persönlich solch eine entscheidung nicht verstehen. vor allem es ist ja eigentlich auch werbung für den sender.
Kommentar ansehen
04.06.2007 15:18 Uhr von cloud7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Outer Limits: War meine Lieblingssendung beim Mystery-Montag.

BRINGT DAS ZURÜCK! ;-)
Kommentar ansehen
04.06.2007 16:28 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
na mal sehen: Ich werd "Primeval" mal viertel Neun aufzeichnen und so ne Chance geben.
Mal sehen ob es wirklich was ist.
Aber egal wie es wird.
Pro7 wird bestimmt wieder hohe Quoten angeben.
Kommentar ansehen
04.06.2007 17:47 Uhr von vincentgdg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Invasion? Das war ja wohl der letzte Müll!
Wochenlang habe ich mir die Folgen angesehen und gehofft, dass endlich mal was PASSIERT! Dann habe ich aufgegeben nach der xten Folge. :-)

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda erhält Zuschlag für insolvente Airline Niki
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen
Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?