03.06.07 11:08 Uhr
 1.521
 

Fußball/EM-Quali: Türkei verliert Sekunden vor Schluss gegen Bosnien-Herzegowina

In der Gruppe C der EM-Qualifikation hat die Türkei ihre erste Niederlage hinnehmen müssen. Wenige Sekunden waren noch zu spielen, als Custovic für Bosnien-Herzegowina das Tor zum Heimsieg erzielte.

Hakan Sükür (13.) erzielte für die Gäste das 1:0, bevor Muslimovic das Tor zum Ausgleich schoss. Sabri (39.) schoss das Tor zur 2:1 Führung für die Türkei. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit traf Džeko zum 2:2.

In der 82. Spielminute wurde Custovic eingewechselt und erzielte in der 90. Minute per Kopfball das Tor zum 3:2 Endstand.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Türkei, EM, Türke, Qualifikation, Schluss, Bosnien, Bosnien-Herzegowina
Quelle: de.uefa.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy
Fußball-WM: Experte warnt vor "Foulspiel" und Bestechungen durch Regierung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2007 06:10 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bittere Niederlage für die Türkei. So hat Bosnien-Herzegowina aber wieder die Möglichkeit sich für die EM zu qualifizieren.
Kommentar ansehen
03.06.2007 11:38 Uhr von roost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: du magst deine fragezeichentaste oder ? ;-)
Kommentar ansehen
03.06.2007 12:23 Uhr von Dr.Schniedelwutz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
EM & Türkei??? Was macht die Türkei in der EM? Das ist doch nicht Europa!
Da braucht´s wohl wieder die Schweizer, die der Türkei zeigen, dass sie schön zuhause bleiben sollen.
Kommentar ansehen
03.06.2007 12:36 Uhr von djsupreme
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
?
Kommentar ansehen
03.06.2007 12:40 Uhr von *50cent*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die ? kommen daher weil er die namen mit sonderzeichen geschrieben hat, die aber hier net angezeigt werden. sükür wird nämlich mit nem kleinen strich unterm "s" geschrieben und bei custovic sind kleine striche auf den c´s.
Kommentar ansehen
03.06.2007 13:01 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe keine Ahnung was da passiert ist. Eingeliefert habe ich die News ohne die ?. Sonst wäre sie ja bestimmt auch vom Checker bemängelt worden.
Kommentar ansehen
03.06.2007 13:01 Uhr von SKRapid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deswegen wäre es von Vorteil die News selbst zu lesen, bevor man sie abschickt. ;)

Die Türkei hat bis jetzt eine souveräne Qualifikation gespielt. Mal sehen, ob das so bleibt.
Kommentar ansehen
03.06.2007 14:27 Uhr von Izo84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Dr.Schniedelwutz: Tjo wieder diese Keule! Naja ein kleiner Teil liegt ja in Europa. Da kannst du eher fragen wieso Israel auch um die EM mitspielen darf.

Nun zum Spiel. Das Spiel war der Knüller. Die Spannung während des Spiels hat mich echt umgehauen. Gegen die bis jetzt so starken Türken hätte ich kein Sieg erwartet. Dazu sind noch einige unserer besten Spieler zurückgetreten und denken nicht daran zurückzukehren bis die Verbandsführung abgesetzt wird. Hut ab vor den neuen Leuten die ihren Platz eingenommen haben.

Leider haben wieder einige unserer Fans, Feuerwerk aufs Spielfeld geworfen um auf unseren korrupten Verband aufmerksam zu machen. Naja ich würde ja andere Methoden dafür bevorzugen.

Vieleicht schaffen wir es nun auch einmal an einer EM Teilzunehmen.
Kommentar ansehen
03.06.2007 15:31 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Izo84, was mir gefallen hat, ist dass es nun endlich wirklich eine Nationalmannschaft von B&H ist, also mit Spielern aus beiden Teilen und aller Nationalitäten.
Kommentar ansehen
03.06.2007 15:40 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yeah Bosna :)))): ich hätte auch keinen Sieg erwartet - beim besten Willen nicht...

Schade für die Türken denen ich sonst alles Glück auf Erden wünsche

Irgendwann wenn BiH mal konstanter spielt wird es auch klappen daß man bei ner EM oder WM dabei ist - wenn es nicht wieder Schiedsrichterausfälle wie damals gegen Spanien unmöglich machen würden (zerpfiffenes Spiel, unmögliche Entscheidungen, aus 3-1 für BH mach 3-3) aber kleine Mannschaften sind nicht so populär bei der UEFA - bringen nicht so viel Zaster bzgl. merchandising etc.
Kommentar ansehen
03.06.2007 15:46 Uhr von LinkeKlebe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Is doch gut: Is doch gut das die Türkei verloren hat. Auf Platz 2 sind sie immer noch und so ist es wieder ein bisschen spannend geworden. Für Aussenstehende umso interessanter. Ausserdem gut für die symphatischen Griechen, zu denen ja fast alle in Deutschland halten, wegen Rehagel und Gekas usw.
Kommentar ansehen
03.06.2007 16:08 Uhr von Izo84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mi-Ka: War es schon immer, so geteilt das Land ist, war die Mannschaft immer gemischt. Es waren Anfangs zwar weniger ethnische Serben in der Mannschaft aber das hat sich geändert. Nicht zuletzt das Spiel das Spiel Serbien - Bosnien hat gezeigt das viele der Boschnischen Serben in der Mannschaft zum Land halten, viele Spieler haben sich bestürzt über die Ausschreitungen gezeigt. Wäre das blos auch so im Rest unserer Bevölkerung. Da würde es auch besser in unserem Land laufen.
Kommentar ansehen
03.06.2007 23:22 Uhr von Sladge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja die türken haben ja nicht so wirklich glück in sachen fußball xD
Kommentar ansehen
04.06.2007 07:30 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal abwarten: aber nun ist es wirklich intressanter nach dieser niederlage.......tuerkey weiss nun auch das ein spiel neunzig minuten dauert
Kommentar ansehen
05.06.2007 11:47 Uhr von Monkeypunch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ kleiner schniedelwutz: Soll ich dich mal ärgern?

Schlage mal einen Atlas auf und schau da mal auf die Europakarte.

In der Schule bzw Uni gibt es doch diese Großen Karten schau da mal auch genau hin.

Selbst wenn man hier News einstellt ist die Türkei in der spalte Europa :-)

Beim Eurovision Wettbewerb ist Türkei auch mit dabei.

BEI der EG AGRAR Subvention ist die Türkei auch mit dabei

Und bei vielen anderen Sachen auch.......


ärgert dich das ???

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?