02.06.07 17:22 Uhr
 156
 

Fußball: Dank Rafael van der Vaart besiegt Holland Südkorea

Südkorea hat in Seoul ein Freundschaftsländerspiel gegen die holländische Nationalmannschaft durch zwei Tore von Rafael van der Vaart verloren.

Van der Vaart, Spieler des HSV, traf in der 32. Spielminute per Elfmeter zum 1:0 für die Niederländer. In der 72. Minute schoss er auch das Tor zum 2:0-Endstand.

Das Länderspiel fand vor 69.000 Zuschauern statt. An den zwei kommenden Spieltagen zur EM-Qualifikation finden keine Spiele mit holländischer Beteiligung statt.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Südkorea, Holland, Dank, Rafael van der Vaart
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2007 17:14 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überall heißt es, dass die Bundesligaspieler Urlaub haben. Wenn man aber die Länderspiele sieht, wird einem klar, dass Nationalspieler nicht viel Urlaub haben können.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?