01.06.07 20:09 Uhr
 325
 

Vogelgrippe könnte bekämpft werden - Antikörper gefunden

Es gibt neue Hoffnung im Kampf gegen den so genannten Vogelgrippevirus: Internationale Wissenschaftler haben passende Antikörper gefunden.

Die Antikörper, die von Überlebenden aus Vietnam stammen, haben sich die Wissenschaftler zunutze gemacht. Sie können jetzt im Reagenzglas nachgebildet werden. Im Idealfall wären Menschen bei einer Epidemie des Virus besser geschützt.

Mehr als 180 Menschen sind bisher an der Vogelgrippe H5N1 seit 2003 gestorben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MassL_LP
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Vogel, Antikörper
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Transfusionen: Blut von Männern führt zu weit weniger Komplikationen
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2007 11:50 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mmmhh: es hieß doch mal ganz lange, dass man nix machen könne, weil das virus laufend mutiert...und jetzt das!! schon komisch, wie sich das ändern kann, kann ein antikörper doch nicht verschiedenen virenstämme bekämpfen....
Kommentar ansehen
02.06.2007 21:50 Uhr von e-woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur: 180 Tote in 4 Jahren, was ist das im Verhältnis zu den Todesfällen durch Grippe im Jahr.
Kommentar ansehen
07.06.2007 21:34 Uhr von MWDEu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War da nicht schon ein Heilmittel War da nicht zumindest schon irgendein Heilmittel, namens Tamiflu oder auch Ralenza irgendwo oder ähnlich ???? Nun denn.
Kommentar ansehen
07.06.2007 23:31 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tamiflu oder Relanza: ist ein antiviraler Wirkstoff, der dann eingesetzt wird, wenn den Patient erkrankt ist. Mit spezifischen Antikörpern könnte aber durch eine Immunisierung eine Erkrankung völlig verhindert oder zumindest stark abgeschwächt werden.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Mindestens 35 Soldaten bei Gefechten mit Islamisten getötet
Festnahme nach Messer-Attacken in München
Sarah Lombardi musste Therapie machen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?