01.06.07 08:42 Uhr
 192
 

Theorie: Schon Ahnen der Affen konnten auf Bäumen aufrecht gehen

Die Beobachtung von Orang Utans auf der Insel Sumatra/Indonesien bildete die Basis für die Theorie, die von Susannah Thorpe von der Universität Birmingham und ihren Kollegen im Fachmagazin "Science" jetzt vorgestellt wurde.

Die Savannen-Hypothese besagt, dass die Ahnen von Affen und Menschen den aufrechten Gang auf dem Erdboden erlernten. Thorpe setzt dagegen, dass die Vorfahren Bewegungen auf zwei Beinen schon auf Bäumen einsetzten.

Die 3.000 binnen zwölf Monaten dokumentierten Bewegungen der auf Bäumen lebenden Orang Utans seien ein passendes Beispiel für die Rückschlüsse auf damalige Bewegungsmuster: Durch die Aufrichtung kamen die Tiere beispielsweise besser an Futter.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Baum, Affe, Theorie
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2007 10:04 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hm, news? ich bin nicht vom fach, aber mir kommt das nicht wie eine news vor.

war das "aufrecht gehen" der hominiden nicht deshalb besonders weil sie eben ständig aufrecht blieben? ist es nicht schon lange bekannt dass auch primaten sich zwar kurzzeitig aufrichten, sich aber grundsätzlich auf allen vieren fortbewegen? ich dachte das gelte somit auch für unsere vorfahren.
Kommentar ansehen
01.06.2007 23:03 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso: sollte man auf einem baum aufrecht gehen wollen? da plumpst man doch runter. *gg*

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?