01.06.07 08:22 Uhr
 437
 

Südkorea: Roboter soll auf Schulhöfen patrouillieren

Wie die Zeitung "The Korea Times" berichtet, wird ab dieser Woche ein Roboter an einer Schule in der koreanischen Stadt Seoul getestet.

Der 75.000 Euro teure Roboter soll die Schüler vor Gewaltakten schützen.

Der Roboter "OFRO", der u.a. mit Mikrofonen ausgestattet ist, gibt im Falle eines Übergriffs sofort Alarm.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Südkorea, Roboter
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ihr seid doch alle Nazis": Fluggast pöbelt und verursacht Zwischenlandung
Walsrode: Wolf läuft durch die Stadt
Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2007 10:18 Uhr von Bill Morisson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollten sich mal lieber einen T-800 oder einen T-1000 zulegen, die sind zwar etwas teurer, dafür aber auch vieeel effizienter :D
Kommentar ansehen
01.06.2007 10:20 Uhr von dasevilchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Bill: Das wär ne Idee :-D
Spaß beiseite. Was bringt ein Roboter mit Mikofon, wenn kein Lehrer oder eine andere helfende Person dazu kommt. Diese Mokrofone erinnern mich dann nur ein bisschen an den Moderator beim Boxkampf, und die Massen strömen hinzu ums zu sehen
Kommentar ansehen
01.06.2007 14:15 Uhr von Spider.Jerusalem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: als ich die news gelesen hab, dachte ich wirklich, es würde sich um einen metal gear artigen kampfroboter handeln^^.
hilfe die transformer kommen.
Kommentar ansehen
01.06.2007 14:57 Uhr von Bill Morisson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Spider.Jerusalem: Du weisst aber, dass ein Metal Gear in der Regel sehr gross ist und üblicherweise auch dazu gedacht ist als eine Art mobile Atomraketenabschussbasis zu dienen? Wie sollte ein Metal Gear einen Schulhof beschützen?
Kommentar ansehen
01.06.2007 19:38 Uhr von RigoBaerchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bill Morisson: Solid Snake kommt doch dann auch dazu und macht das Ding wieder unschädlich. Die Show lenkt dann die Kids ab und sie bauen keinen Unfug.
Am besten wäre Grey Fox als Aufpasser, den sieht man wenigstens net ;-)
Kommentar ansehen
02.06.2007 07:48 Uhr von artery123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sehe schon ein ähnliches Dilemma wie in Itchy & Scratchy-Land auf die Schule zukommen :P
Kommentar ansehen
02.06.2007 08:43 Uhr von Bill Morisson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RigoBaerchen: Hehe, ja und dann kommt noch Volgin auf dem Shagohog angefahren und mischt kräftig mit. Im Hintergrund kämpft Sniper Wolf gegen The End und The Fury gegen Vulkan Raven und Meryl und Eva machen Schlammketchen ;-)

Alles in allem eine Top Story für eine weitere Metal Gear versoftung :D
Kommentar ansehen
05.06.2007 13:40 Uhr von bastibaer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ihr mich fragt sollte jede Schule ihre eigene FOXHOUND Truppe bekommen.

Ausserdem wäre eine Postierung von Arsenal Gear an der Rütli Schule auch sehr angebracht.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?