31.05.07 17:06 Uhr
 449
 

Schauspieler und Regisseur Jean-Claude Brialy in Paris verstorben

"Er war überbegabt. Überbegabt für das Kino, das Theater und die Freundschaft. Alles was er anfasste, wurde intelligent und brillant", sagte Moderator Michel Drucker über Jean-Claude Brialy, der zu den bedeutendsten Mimen der Nouvelle Vague zählte.

Der Regisseur und Schauspieler verstarb am 30. Mai 2007 in seiner Wohnung in Paris, wie von Seiten seiner Familie in der vergangenen Nacht bekannt wurde. Brialy, der am 30. März 1933 in Algerien zur Welt kam, war seit langer Zeit krank.

Als Darsteller spielte er in über 200 Filmen mit, unter anderem in "Fahrstuhl zum Schaffott" und "Die Braut trug schwarz". Präsident Nicolas Sarkozy würdigte ihn als "gierigen Humanisten" sowie "unerschöpflichen Erzähler".


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Paris, Schauspieler, Schau, Regisseur
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zur Donald-Trump-Satire "Our Cartoon President" veröffentlicht
Übermittlung der Einschaltquoten funktioniert seit Donnerstag nicht mehr
Zach Braff: Es wird vielleicht einen "Scrubs"-Film geben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2007 22:06 Uhr von thrawni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm, gieriger humanist ? ich weiss ja nich ob das in frz ne gaengige formulierung ist , oder ob bei der uebersetzung was schief gegangen is , aber in meinen augen/ohren sieht/hoert sich das doch n bissel abwertend an ...... was er damit wohl gemeint haben mag?
also google kennt die wortkombi nicht :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unwort des Jahres 2017 ist "Alternative Fakten"
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland
Handball-WM: Deutschland dank Videobeweis in letzter Sekunde weiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?