31.05.07 11:38 Uhr
 1.211
 

RTL-Show "Unglaublich" Quotensieger am Mittwoch

Mit der dritten Auflage der Show "Unglaublich" konnte RTL am Mittwoch die meisten Zuschauer überzeugen. Insgesamt 4,81 Millionen Zuschauer verfolgten "Die Show der Merkwürdigkeiten", was einen guten Marktanteil von 17,1 Prozent bedeutete.

In der Zielgruppe (14 bis 49-Jährige) sah es sogar noch besser aus. 2,64 Millionen Zuseher waren es hier. Der Marktanteil betrug starke 23,4 Prozent.

Die letzen beiden Folgen von "Unglaublich" sahen 4,39 beziehungsweise 3,56 Millionen Zuschauer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, RTL, Quote, Mittwoch
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Sarah Knappik gewinnt Klo-Sex-Prozess gegen Sarah Kern
Carrie Fisher schickte Produzent einst Kuhzunge wegen sexueller Belästigung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2007 12:50 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich langweilig war allein schon die Vorschau.. sorry, aber unter Unterhaltung versteh ich was besseres
Kommentar ansehen
31.05.2007 13:21 Uhr von KING07
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: fand die show ziemlich boring :-( ....hab deswegen auch nur insgesamt vll 10 minuten gesehen^^

kam besseres an diesem abend
Kommentar ansehen
31.05.2007 20:00 Uhr von TryAgain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie bitte was? also die paar optischen "täuschungen" und dergleichen haben mir gereicht.. alte kamellen..
aber wenn es auf rtl und um 20 uhr läuft dann ists natürlich quotenjäger....
frag mich immer wer so nen zuschauerzähler besitzt und welche soziale schicht dazu herangezogen wurde...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-Minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?