30.05.07 20:44 Uhr
 2.289
 

Höchstes Gebäude in Deutschland - Scherben fielen aus dem 43. Stock

Im höchsten deutschen Wolkenkratzer mit 259 Metern passierte am heutigen Mittwoch ein Unfall. Im 43. Stock waren Handwerker bei Reparaturarbeiten, wobei eine Scheibe aus der Verankerung fiel.

Nach Angaben der Polizei und Commerzbank sind keine Menschen zu Schaden gekommen. Der größte Teil der Scheibe fiel nach innen in einen Garten.

Nur Bruchstücke der Scheibe landeten vor dem Eingang der Bank. Eine Straße vor dem Commerzbank-Turm wurde gesperrt.


WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Erbe, Stock, Gebäude
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2007 20:58 Uhr von SandraM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da fehlen mir einige Angaben: Wo steht der höchste Wolkenkratzer?
Was hat die Commerzbank damit zu tun?

Anscheinend ist es der Commerzbank-Turm, ok, also der in Frankfurt, ach ja.

Aber eine Frage noch: 259 Meter, ist das die Höhe des 43. Stocks, oder die Höhe des gesamten Turms oder beides zusammen?
Kommentar ansehen
30.05.2007 21:42 Uhr von darkman2021
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sandram: gerne helfe ich dir mit genauen angaben.

http://de.structurae.de/...

mfg

dark
Kommentar ansehen
30.05.2007 21:53 Uhr von neo2002
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@darkman: Ich denke, es ging Sandra um die Tatsache, dass es nicht in der News stand und um nichts anderes. ;)
Kommentar ansehen
30.05.2007 22:08 Uhr von darkman2021
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@neo2002: hatte die aussage verstanden. da mich mein gewissen auf grund dieses mehr als nur schweren fehlers plagte habe ich diese information noch in meiner antwort angehangen ;)

"Im höchsten deutschen Wolkenkratzer mit 259 Metern"
"Höchstes Gebäude in Deutschland - vor dem Commerzbank-Turm"

Die Informationen sind in der News nur am Rande ;) ok, ok Frankfurt hätte ich noch schreiben sollen.
Kommentar ansehen
31.05.2007 07:55 Uhr von SandraM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ darkman: Wenn ich erst woanders nachlesen muss, um wer, wo, was, wann (die vier "W", schau mal in die Nachrichtenregeln), dann ist diese News hier überflüssig. Das Wichtigste sollte schon drin stehen. Wer weitere Details wissen will, kann sich woanders informieren.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda erhält Zuschlag für insolvente Airline Niki
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen
Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?