30.05.07 19:34 Uhr
 1.346
 

Junge, qualifizierte Frauen wanderten vermehrt von Ost- nach Westdeutschland ab

Eine aktuelle Studie ("Not am Mann") des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung hat nun gezeigt, dass es in einigen Gebieten der ostdeutschen Bundesländer zu einer sozialen Schieflage sowie einem Überschuss an Männern gekommen ist.

Abgewandert sind meist junge Frauen mit guten Qualifikationen, wohingegen wesentlich mehr Männer mit mangelhaften Qualifikationen im Osten geblieben waren. So lautet das Ergebnis der neuesten Studie.

Die Hauptursache für das vermehrte Abwandern der Frauen von Ost- nach Westdeutschland liegt darin, dass sie aufgrund ihrer besseren Qualifikationen größere Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Junge, Westdeutschland
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internet-Millionär beim Kitesurfen tödlich verunglückt
Bertelsmann-Studie: 21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben in Armut
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2007 20:03 Uhr von reziprok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den verbliebenen Männern: bleibt dann leider nix anderes übrig als NPD und Linkspartei zu wählen. :-(
Kommentar ansehen
30.05.2007 20:58 Uhr von Elementarteilchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow und goil: die Komministen sind vom aussterben bedroht, ich habe eine Osi Freundin die mir ganz was anderes erzählt, [...aiolos]
Kommentar ansehen
30.05.2007 21:54 Uhr von TheJack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Junge, qualifizierte männer, &@elemntarteilchen: auch....

tja ich wohne hier ,,,


"die Männer dort sollen richtige Rassistische Schweine und Arschlöcher sein, ihr kennt ja die Frauenrechte im Dritten reich ;-) "

soso...

"es gibt nur rechte im osten" -> falsch
womit auch der rest deraussage falsch ist ...

schau ma bei der nächsten wahl wieviel NPD usw gewählt haben ....

also hier in Leipzig gibt es ein paar Neonazis, wobei die 0 Ahnung haben und an ein vollkommen falsches Bild des 3ten Reiches bzw Hitler haben, was bei bis zu 90% später klar wird ...
Kommentar ansehen
30.05.2007 22:10 Uhr von Elementarteilchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
TheJack86: ja rede dir alles schön, die npd kann ruhig die paar sonderschulabgänger für sich gewinnen, zusammen ergibt das gerade mal ein hirn.
Kommentar ansehen
30.05.2007 22:21 Uhr von thomas.g
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TheJack86: "es gibt nur rechte im osten" falsch

Stimmt, überdurchschnittlich viele Rassistische Idioten hätte die Sache vermutlich besser getroffen.
Kommentar ansehen
30.05.2007 22:57 Uhr von otto bullerich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frauen anpassungsfähiger? Das wirft die Frage auf, ob Frauen möglicherweise anpassungsfähiger sind. (bessere Ausbildung, Bereitschaft, den Ort zu wechseln).

Ein ähnliches Phänomen gibt es bei den Maori in Neuseeland. Die Frauen haben weniger Probleme sich anzupassen und ihre soziale Lage zu verbessern. Oft ernähren sie die Familie, während mehr Männer zu Alkoholismus und Gewalt neigen.
Kommentar ansehen
30.05.2007 23:58 Uhr von Gurkon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@element. "die Komministen sind vom aussterben bedroht, ich habe eine Osi Freundin die mir ganz was anderes erzählt"

wenn du schon beleidigend wirst, dann schreib wenigstens richtig..

2. wenn, dann heisst es "Ossi" oder "Ösi" Freundin, klingt aber auch irgendwie abwertend..

"die Männer dort sollen richtige Rassistische Schweine und Arschlöcher sein"

3. fall ich schon mal raus, somit greift diese seltsame Theorie und Behauptung nicht mehr,

4. schau dir bitte einmal die Einwohnerzahlen an, und dann rechne doch mal hoch, wieviele NeoNasen auf einen Einwohner kommen und vergleiche das mit "Westdeutschland"

5. hab ich erwähnt, das deine Orthographie richtig übel ist?

"ihr kennt ja die Frauenrechte im Dritten reich ;-) "

kennst du sie denn ?

6. Rechtsextremismus ist kein Ostdeutschlandproblem
vgl. Niedersachsen, Schleswig Hol. ect.

7. übrigens deine Rechtschreibung ist wirklich übel

8. treffe ich im "Westen" genauso viele engstirnige Vollpfosten wie hier auch...

9. kommt meine Freundin aus Schleswig Hol. und sie hat sich noch nie darüber beschwert, dass ich rassistisch oder ein Arschloch bin,
Kommentar ansehen
31.05.2007 00:54 Uhr von DevilsLittleSister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gab es da nicht vor ca. 1 Jahr einen interessanten Artikel im Spiegel zu genau dem selben Thema?


Elementarteilchen: Fällt dir vielleicht auf, wie rassistisch deine eigenen Aussagen sind?

Womit bewiesen wäre, dass es engstirniges, überholtes Denken nicht nur bei einigen Personen im Osten, als auch mitten unter uns im Westen gibt.
Kommentar ansehen
31.05.2007 01:05 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"brot und spiele" hier ? wie beim wrestling ? der gewinner steht schon fest !



leute laßt euch nicht verarschen , und last euch nicht aufeinanderhetzen ( ich denk dabei an elementar , gurkon etc.)


das ist blödsinn , denkt darüber nach , WAS und WER uns WIRKLICH verscheissert !
Kommentar ansehen
31.05.2007 01:27 Uhr von februarkind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wen: wundert das? also dort sind die löhne, das arbeitslosengeld und alles niedriger, da verwundert es nicht, dass man im westen sein glück versucht. und meistens bringt das auch nix und man wandert ins ausland aus. so ist leider die realität. die kommentare meiner vorredner hab ich mir lieber nicht durchgelesen. die überschriften klingen wieder so, als ob ich mich aufrege wenn ich mir das durchlese.
Kommentar ansehen
31.05.2007 01:31 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@februarkind: auch du mögest ein wenig geläutert werden !

gaaaaaaaaanz genau zuhören mußt selbst !!!


-->

http://www.youtube.com/...

<--

jede weitere worthülse uninteressant !
Kommentar ansehen
31.05.2007 02:04 Uhr von Elementarteilchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Gurken: du klingst ja sööö ricktisch ARISCH
Kommentar ansehen
31.05.2007 03:26 Uhr von Gurkon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vati: vielleicht sollten sich manche doch eher ne eigene Meinung bilden

aber gerade bei uns in Mecklenburg gehen nicht nur die qualifzierten Weibchen in dem Westen Deutschlands, sondern auch die qualifizierten Männchen..

und die gehen meistens nach Skandinavien..

mein Bruder arbeitete eine ganze Weile in Dänemark, von mir aus sind das nur 2 Stunden Fahrt mit der Fähre, da musste er nichtmal umziehen...

wohn übrigens in Rostock... hier geht es mittlerweile wieder bergauf... viele neue Hightechunternehmen hier, viel Tourismus (das Wetter war hier schon besser als uff Malle ^^ ) "meine" Uni ect.

aufm Land sieht das schon wieder anders aus..
Kommentar ansehen
31.05.2007 03:28 Uhr von Gurkon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@elementar: und du klingst mal so richtig.. nennen wir es mal mental suboptimiert
Kommentar ansehen
31.05.2007 09:36 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Gurkon: " vielleicht sollten sich manche doch eher ne eigene Meinung bilden"

selbstverständlich sollte man das ! ;)


"aber gerade bei uns in Mecklenburg gehen nicht nur die qualifzierten Weibchen in dem Westen Deutschlands, sondern auch die qualifizierten Männchen.."

tzja , in mc-pomm fällt das besonders auf , der solisteuerzahler hat es geschafft für 1,5 billionen € , den wolf wieder dort anzusiedeln . der wolf , ein extrem menschenscheues tier ( werner koczwara )

! :D:D:D:D:D:D:D
Kommentar ansehen
31.05.2007 09:40 Uhr von steuerzahler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
An Elementarteilchen ich habe eine Osi Freundin die mir ganz was anderes erzählt,...

Wo kommt den die her? Aus dem OSI Land? Hier geht es aber um neue und alte Bundesländer.
Kommentar ansehen
31.05.2007 12:57 Uhr von michi1177
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verstehe ich nicht Dann müsste es doch im Westen einen Frauenüberschuss geben... Warum hab´ ich dann keine Frau? :-(
Kommentar ansehen
31.05.2007 13:04 Uhr von otto bullerich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ michi 1177: Hast du denn wenigstens eine Arbeit?
Oder weder Frau noch Arbeit?
*g*
Kommentar ansehen
31.05.2007 13:50 Uhr von Gurkon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vati: das Geld hätte es eigendlich nicht gebraucht, denn seit die Russen nicht mehr mit ihren Panzern die Wälder platthobeln, wär er auch von allein wieder eingewandert.. =)

und überhaupt hätte es nicht soviel Geld gebraucht, wenn nach dem "Mauerfall" die DDR nicht deindustrialisiert worden wäre.. aber es wurde ja schonunglos alles plattgemacht um dann Jahrzente später immernoch mühsam wieder aufgebaut zu werden...
denn pleite war die DDR wohl kaum..
wens interessiert kann gerne nachlesen..
unter anderem hier http://www.memo.uni-bremen.de/...

oder soll sich mal die Statistiken/Zahlen aus den Kapitalarchiven der Banken anschauen..
ein weites Feld
Kommentar ansehen
31.05.2007 14:17 Uhr von elementarteilchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Gurke: "und du klingst mal so richtig.. nennen wir es mal mental suboptimiert"

von dir denke ich das Du "Kognitiv suboptimiert" bist, hoffe Du weißt was das bedeutet
Kommentar ansehen
31.05.2007 14:25 Uhr von elementarteilchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@steuerzahler: "Wo kommt den die her? Aus dem OSI Land? Hier geht es aber um neue und alte Bundesländer."

echt das wusste ich nicht, ich dachte ihr redet hier die ganze zeit von Ostdeutschland ;-)

aber das mit OSI Land ist eine saugeile idee, man stelle sich einfach die Mauer wieder vor. lööl
Kommentar ansehen
31.05.2007 15:08 Uhr von divianchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na dann ....: nix wie hin in den Osten ... Männerüberschuss ist doch toll, find ich ;-) (mal ganz dezidiert auf das Zwinker-Smiley hinweis, sonst schimpft wieder jemand mit mir *g*)
Kommentar ansehen
31.05.2007 15:32 Uhr von schattenlos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da sieht man es mal wieder das man selbst mit alten Studienergebnissen durchaus an die Öffentlichkeit gehen kann. Vor Jahren gabs schon mal so eine Studie und auch damals war das Geschrei schon groß ... same procedure as every year.
Kommentar ansehen
31.05.2007 21:27 Uhr von Sachsenwolf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na und, lass die Ossifrauen doch nach dem Westen gehen. Polnische Mütter haben viel hübschere Töchter und die können außerdem auch noch sehr gut kochen...
Kommentar ansehen
03.06.2007 21:42 Uhr von MWDEU
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na die meinen jetzt hoffentlich nicht, so´n Mann im Westen braucht noch ´ne Frau....

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?