30.05.07 17:42 Uhr
 573
 

Coburg: Seniorin (85) schlug Nachbarin (90) bis Zahnprothese wegflog

Eine 90-jährige Seniorin wurde in einem Coburger Wohnhaus von ihrer 85-jährigen Nachbarin mit einem Faustschlag niedergestreckt, so dass dieser das Gebiss davonflog.

Nach Polizeiangaben hatte die 85-jährige Frau bei ihrer Nachbarin an der Wohnungstür geläutet. Als die betagte Dame (90) ihr geöffnet hatte, schlug die Nachbarin ihr gegen das Kinn, wobei die Zahnprothese verloren ging.

Wie die Polizei weiter mitteilte, ging dem rabiaten Angriff keinerlei Streit voraus. Die Tatursache wurde einer "temporären altersbedingten Verwirrung" zugeschrieben. Mit einer Anzeige wegen Körperverletzung muss nun die 85-jährige Nachbarin rechnen.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nachbar, Senior
Quelle: www.antenne.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sarah Palins Sohn erneut wegen Gewalttaten verhaftet
Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu
Berliner Anschlag: Mutter des getöteten LKW-Fahrers attackiert Kanzlerin scharf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2007 17:52 Uhr von TripleX87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel falsch: "Seniorin (85) schlug Nachbarin (90) BIS Zahnprothese wegflog"

das "bis" hat mich denken lassen, dass die Alte Ihre Nachbarin mehrmals geschlagen hat, aber in der News ist nur von einem Schlag die Rede!
Kommentar ansehen
30.05.2007 18:14 Uhr von psycoman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rüstige Dame! Na, da sag noch einer alte Leute hätten nichts mehr drauf. Wahrscheinlich hat sie vorher noch Killerspiele gespielt.

Den Titel hatte ich zuerst auch falsch verstanden, nämlich so, dass die Angreiferin so lange der anderen auf die Kauleiste gehauen hat, bis das Gebiß herausflog.

Wie wäre es mit: ...schlug Nachbarin (90), so dass das Gebis...oder Nachbarin die Dritten Zähne heraus.

gruß

psycoman
Kommentar ansehen
30.05.2007 18:28 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn die: omma zwei mal klingelt....ist ja hart...kinnhaken ins jenseits oder so :o)
Kommentar ansehen
30.05.2007 20:31 Uhr von SpeblHst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachbarin: Muss ich jetzt aufpassen,das meine Nachbarin mir auch eine verpasst, weil sie nicht mehr weiss was sie tut.Kann ja heiter werden wenn die Omis so ausrasten.
Kommentar ansehen
30.05.2007 20:45 Uhr von Dibs54
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geil. . . . .: Also ich bin ja „sowas von entsetzt“.
Von den Jungen sagen sie sie sollen sich nicht kloppen. Un nu, nu steigen sie selbst in den Ring. Mir ist klar das es nicht zum lachen ist. Aber mal ehrlich habt ihr nicht auch ein wenig geschmunzelt.. . . . grins. . . . lol.. . . . Irre die Alten. Da ich meine letzte Auseinandersetzung 1986 hatte, will ich hoffen ich bekomme nicht, in hohen Rentenalter den Arsch. . . .
Kommentar ansehen
02.06.2007 09:39 Uhr von Trunkenbolde
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Je oller umso doller: was es nicht alles gibt ;-) Was lernt man daraus? Nicht jedem sofort die Tür öffnen. Schau trau wem.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag
Penis-Tier & Co.: "Rammstein"-Sänger verkauft in Online-Shop Sex-Geschenke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?