30.05.07 17:29 Uhr
 921
 

Von wegen "High Definition"-Genuss: Blu-Ray- und HD-DVD-Player "enttarnt"

Die Geräte zum Abspielen von Blu-Ray- und HD-Discs bringen nicht jedermann automatisch eine viel bessere Bildqualität. Die Stiftung Warentest hat die neuen Player unter die Lupe genommen.

Das Urteil: "Vor allem bei Fernsehgeräten unter einem Meter Bildschirmdiagonale bieten die modernen HD-Abspielgeräte keinen Mehrwert." Erst wenn Plasma- oder LCD-Bildschirm über mindestens 1,5 Meter Diagonale verfügen, sind deutliche Verbesserungen erkennbar.

Deshalb sollten all jene, die nicht im Besitz eines Gerätes mit überdimensionaler Bildschirmdiagonale sind, lieber einem DVD-Player mit HDMI-Ausgang und Upscaling-Möglichkeit den Vorzug geben.


WebReporter: breakthenews
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DVD, Player, HD, High Definition
Quelle: www2.oncomputer.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2007 16:27 Uhr von breakthenews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe seit gut einen Monat einen HD-DVD-Player und muss sagen, dass ich mir echt mehr erwartet hätte. Viel Unterschied zu meinem "alten", jedoch hochwertigen DVD-Player, kann ich nicht erkennen. Habe LCD-Schirm mit 109 cm-Bildschirmdiagonale.
Kommentar ansehen
30.05.2007 17:44 Uhr von 240878
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab mir: mal auf einer muster-anlage beim media markt das high definition erlebnis angetan. also wenn alles stimmt sind das schon welten.
Kommentar ansehen
30.05.2007 18:39 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nunja selbst auf meinem 17" TFT sieht HDTV bei weitem besser aus, als das normale PAL!
Kommentar ansehen
30.05.2007 18:59 Uhr von LeNoX_1987
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Jimyp 17" HD-Display?? Wusste garnicht das es 17" HD-Displays gibt^^
Kommentar ansehen
30.05.2007 19:28 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@LeNoX_1987: Jeder PC Monitor ist durch seine höhere Auflösung HD-fähig! Zwar nicht Full HD (zumindest die meisten nicht), aber den Unterschied sieht man schon deutlich!
Kommentar ansehen
30.05.2007 21:23 Uhr von TheJack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ähmm: hab mal wo gelessen das man 5x bildschirmdiagonale vor den bildschirm entfernt sein sollte

also bei 1,5mdiagonale 7,5m ok das wäre noch machbar bei 2m diagonale aber 10m ... ok das würde schwer sein ...
und es gibt ja noch grössere ... naja ...

was hat das eigentlich mit einem player zu tun ?
oder merkt man das erst ab 1,5m ?
Kommentar ansehen
31.05.2007 09:08 Uhr von Stampede
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TheJack: Wenn ich mich recht entsinne gab´s diesen Hinweis für Röhrengeräte (Strahlung usw.).

Bei LCDs/Plasma/Laser TVs dürfte das hinfällig sein.

WENN ich mich recht entsinne ;)
Kommentar ansehen
31.05.2007 16:39 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
High Definition: Man darf natürlich keine normale PAL DVD einlegen und hoffen das diese jetzt hochauflösend wiedergegeben wird.
Das ist Quatsch.
Sowas hab ich aber schonmal erlebt. Kumpel hat sich teures Equipment gekauft, hat aber keinerlei Ahnung von der Materie. Blos gut das ich da war.
Aber es sind ja nicht nur die hochauflösenden Filme.
Auch die hochauflösenden Spiele der PSIII sind ein wahrer Augenschmaus.
Kommentar ansehen
31.05.2007 21:42 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, gut dass du da warst! Denn du hast den Durchblick!
Ohne dich wären wir aufgeschmissen!
Kommentar ansehen
31.05.2007 23:14 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moppsi: Jepp, ich bin der Allergrößte.
Danke das Du es nochmal Extra erwähnst.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?