30.05.07 11:05 Uhr
 4.458
 

Hotelpersonal entdeckt Britney Spears brechend über der Toilette

Laut britischen Medienberichten soll Britney Spears am vergangenen Sonntag in Los Angeles wieder einen Zusammenbruch erlitten haben. In diesem Fall soll sie über einer Toilette stark gebrochen haben.

Es wird berichtet, dass Spears sowohl im Gesicht als auch auf ihrer Kleidung Erbrochenes hatte. Am gestrigen Dienstag ging Britney Spears auf ihrer Website auf diesen Vorfall ein. In einem rund 900 Worte langen Statement nannte sie die Gründe.

Dabei machte sie für ihre derzeitgen Schwierigkeiten vor allem ihren ehemaligen Manager Larry Rudolph und ihren Ex-Mann Kevin Federline verantwortlich. Weiterhin schreibt Spears, dass es ihr sehnlichster Wunsch sei, ein glückliches Leben zu führen.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Entdeckung, Hotel, Britney Spears, Toilette
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2007 11:10 Uhr von brettspiel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und was ist: den partys, drogen und sonstigen stimmungsaufmunteren ? die haben nix damit zu tun ?
ihr leben wäre doch schoen wenn sie nicht einen auf best friends mit der hilton und co. machen würde.´sie sollte sich lieber mal um ihre "familie kümmern"
Kommentar ansehen
30.05.2007 11:46 Uhr von TheJack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
spears so besoffen das sie sich net mal: mer übergeben kann ... hahahahaa

und das is ne news wert xD
Kommentar ansehen
30.05.2007 12:01 Uhr von SpyBreakOne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: löst sie jetzt gerade die allseits beliebten paris news ab oder was is hier los, hab mich eh schon gewundert warum es in den letzten tagen keine news mehr von frau hilton gibt ???
Kommentar ansehen
30.05.2007 12:01 Uhr von mech-fighter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wasn zufall: ich hing zur gleichen zeit auch über der toilette.... meine kleider warn aber sauber :-p
Kommentar ansehen
30.05.2007 12:35 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erstens: gibts grad keine Hilton-News, erst nachm Knast. Bitte geduldet euch.

Zweitens: Find ich lustig:

Promi ratste aus.

Promi haut Fotograf.

Nackige Promis.

Knackige Promis.



Aber beim Kotzen kann man doch nu ehrlich JEDEN in Ruhe lassen oder?

Stellt euch vor jedes mal wenn ihr kotzen müsst stehts in der Zeitung. Und nein IHR kotzt ja nicht, nur Brit wegen den Partys.....Leuten wie brettspiel zum Beispiel gehts NIE mies.
Kommentar ansehen
30.05.2007 12:48 Uhr von SpyBreakOne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@HEINZMEMBER: he ich dachte die geht erst am 5.6 rein ???
Kommentar ansehen
30.05.2007 12:57 Uhr von die_freche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was machen den die alle: naja ich weiß ja net was die so alles machen das die so werden ... naja wenn mann überfordert ist sollt mann einweing zurück treden ... so das es erst net kommt wie es jetzt ist ..
Kommentar ansehen
30.05.2007 13:40 Uhr von davidflo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Britney / Paris - Ablöse: Ich glaub die gute Britney hat da ein Zeit-Management Problem - die Bäris geht doch erst in ner Woche in den Knast, da kann sie ihr doch nicht schon JETZT die Show stehlen :(
Kommentar ansehen
30.05.2007 13:47 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soweit ich mich erinnere gab es News über Britney Spears schon lange bevor Paris Hilton anfing, sich gezielt in die Medien zu vögeln.
Aber wenn die Hilton jetzt demnächst in den Bau geht, können wir, glaub ich, sicher sein, dass uns dieses mediale Großereignis nicht entgeht.
Übrigens finde ich, das (oder heißt es "der") Peinlichkeitslevel bei den letzten Spears-News ist um einiges höher als bei den Nachrichten über Paris Hilton.
Kommentar ansehen
30.05.2007 15:09 Uhr von lukim
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hey: hetzt doch nicht immer gegen britney. sie hat viel scheiße gebaut mit paris hilton und ist ja auch ziemlich kaputt daran gegangen. aber ich glaube sie ist auf dem wege der besserung, hat ja auch nen entzug hinter sich und hängt nicht mehr mit der hilton ab.

ich habe britney immer bewundert, deswegen war ich auch ziemlich enttäuscht bei den news in der vergangenheit. aber ich denke sie wird wieder, solche lebenskrisen kann doch jeder haben!

ich drücke ihr zumindest die daumen dass sie es schafft und eines tages wieder ein glückliches leben führen kann...

übrigens sieht man an diesem beispiel doch prima dass reich und berühmt sein nicht unbedingt auch glücklich macht ;-)

greetz
Kommentar ansehen
30.05.2007 15:28 Uhr von BeneMS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
arme britney: ich habe irgendwie fast schon mitleid mit der
die ist doch völlig durch, voll am ende
sie wünscht sich ein glückliches leben? dann muss sie aber eine ganze menge dafür tun...
Kommentar ansehen
30.05.2007 15:42 Uhr von februarkind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leute mein innigster Wunsch ist es gerade, mal einen Tag lang keine über diese Menschen auf der SN-Startseite zu sehen. Anscheinend ist das nicht möglich...schade...
Kommentar ansehen
30.05.2007 16:22 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar, immer die anderen: Das einzge Problem das sie hat ist sie selbst.
Sie kommt mit der Realität nicht klar und verkraftet nicht das sie keiner mehr sehen will.
Ihre "heimlichen" Auftritte zeigen auch nix neues. Sie versucht nur da weiterzumachen wo sie aufgehört hat.
Die selben Lieder, die selbe Bühnenperformance.
Sie ist am Ende. Aber das muss sie selbst akzeptieren.
Kommentar ansehen
31.05.2007 11:17 Uhr von Cyphox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Klaus Ch. Wein: danke, das war das erfrischendste, dass ich bis jetz heut hier gelesen hab x-)

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?