29.05.07 16:07 Uhr
 5.707
 

Ratingen: 18-Jähriger wird scheinbar ohne Grund krankenhausreif geschlagen

Am Freitagabend ereignete sich in Ratingen eine Schlägerei, die einen jungen Mann (18) ins Krankenhaus brachte. Erst am Dienstag gab die Polizei Informationen zu der Tat preis.

Der junge Mann (18) war mit einem Freund (19) auf dem Heimweg von einer Party, als sie auf vier Männer trafen. Einer der Männer rempelte den 18-Jährigen stark an und es kam zur Auseinandersetzung.

Die Männer im Alter von 16 bis 20 Jahre traten und prügelten auf den 18-jährigen Mann ein. Als sich Personen näherten, ergriffen die Täter die Flucht. Das Opfer ging erst nach Hause, bevor er ins Krankenhaus musste. Die Täter sind noch flüchtig.


WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Grund, Ratingen
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
"Police Academy"-Regisseur Hugh Wilson im Alter von 74 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

39 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2007 16:21 Uhr von gl4di4t0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohne grund?! es wird doch ein grund genannt, anrempeln, und ich wie ich die jugend kenne und deren egos bzw temperament, wird schnell ne schlägerei draus wobei natürlich einer den kürzeren zieht.....
Kommentar ansehen
29.05.2007 16:36 Uhr von abcde85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also im normalfall legt man es wenn man zu zweit ist nicht unbedingt auf eine schlägerei gegen 4 andere aus. ausnahmen gibts immer keine frage.
aber es gibt leider genug von der sorte die wenn sie einen anrempeln und man dann was sagt wie z.b. pass doch mal auf ect. das als grund sehen einen zu vermöbeln.bei manchen reicht ja schon wenn man sie "komisch" anschaut.
Kommentar ansehen
29.05.2007 16:42 Uhr von EraZor2k4
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schaut euch mal dieses Video hier an:
http://www.myvideo.de/...

Genau solche Opfer sind es die andauernd Streit auf irgendwelchen Parties suchen. Ich kenne sogar einige davon,..weil die leider nur ca. 8 km von mir wohnen - in der Stadt, in der ich früher zur Schule gegangen bin. Bevor wieder ein Kommentar von wegen Ausländerfeindlichkeit kommt: ich habe nichts gegen Ausländer - ich verurteile die Sorte die nur auf Streit aus ist im Allgemeinen, und viele in dem Video sind auch Deutsche - aber darum geht es mir wie gesagt nicht. Find die Sorte, wo ein Blick für ne Schlägerei reicht einfach zum Kotzen!
Kommentar ansehen
29.05.2007 16:51 Uhr von TheManneken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt nie einen Grund! Seit wann gibt es berechtigte Gründe, einen anderen Menschen zusammenzuschlagen? Ich finde, sowas kann man niemals rechtfertigen.

Das Opfer wurde also angerempelt? Ach ja, und danach vermutlich mit so einem Spruch wie "Ey, warum rempelstu mich an, Alta? Hassu Problem?" angemacht. Ganz ehrlich? Rempler lassen mich Rückschlüsse auf den Täter ziehen. Ich will aber nicht verallgemeinern oder hetzen. War nur eine Feststellung.
Kommentar ansehen
29.05.2007 16:53 Uhr von TheManneken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@EraZor2k4: DAS ist leider die Zukunft Deutschlands. Armselig!
Kommentar ansehen
29.05.2007 16:59 Uhr von SpyBreakOne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@EraZor2k4: zu deinem vid link. ja man das sind genau die leute die streit suchen und wenn wir dann unsere leute rufen rennen und heulen sie dann um ihr leben - arme opfer
Kommentar ansehen
29.05.2007 17:05 Uhr von derSchmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am Wochenende auch mitbekommen ein Haufen 16jaehriger hat vor nem Burgerladen ein paar Kumpels von mir angemacht. Die versuchten das zu ignorieren, hat aber dann net mehr geklappt, als die von denen von hinten angerempelt wurden. Eine kurze Diskussion, bezueglich deren Beweggruende wurde dann mit der Faust beendet bei der ein Kumpel von mir net nur n Veilchen bekommen, sondern auch ne Armbanduhr "verloren" hat...
Oder einen Tag spaeter, Handgemenge in ner netten Kneipe, weil einer beim Darten evtl ne 1 statt ner 20 geworfen hat, Kellner geht dazwischen, sollen doch mal alle wieder was ruhiger werden etc...so n kleiner pumeliger (suedlaendischer) Typ will ihm an den Kragen, merkt aber, dass Arme zu kurz sind...huepft daher vor ihm hin und her: "Isch bring disch um Alda!!!"...naja wir unsere Maedels (wollten eh gerade gehen) schnell zur Sicherheit rausgebracht und waren gerade 50m weit weg, da ging die Pruegelei schon auffm Buergersteig los....aber die Bolizei war zum Glueck schon alarmiert und zuegig da...Vollidioten sowas
und nein, muessen net immer Suedlaender sein...aber die fallen einem irgendwie schneller auf...
Kommentar ansehen
29.05.2007 17:36 Uhr von wi.mp3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Täter sind noch flüchtig.": sind die jetzt grad immer noch auf der Flucht oder wie?
Kommentar ansehen
29.05.2007 18:09 Uhr von Monkeypunch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ derSchmu: du und diene Kumpels tun mir ja richtig leid, ihr müsst ja krüppel sein inzwischen. Weil du zu jeder news schreibst das du oder deine Kumpels jedesmal angemacht und verprügelt werden.
Kommentar ansehen
29.05.2007 18:29 Uhr von TEfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlimm genau soetwas ist mir und meinen Freunden gestern passiert. Man will freidlich nach Hause, da kommt ne Gruppe von Leuten und suchen nur nach nem Grund (in dem Fall sogar ohne) um ne Schlägerei anzufangen. Ende vom Lied war, das die mit fünf man auf meinem Kumpel eingetreten haben und als wir kamen die sich verpisst haben....tolles Deutschland echt!
Kommentar ansehen
29.05.2007 18:38 Uhr von DieBine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das kann tödlich enden vor einigen Wochen hat einer in Stuttgart eine Schlägerei angefangen aus dem Grund, dass der Gegner dumm geguckt hat...die zwei haben sich geschlägert, sind beide über die Brüstung 5m tief auf die U-Bahn Gleise geflogen und einer hats nicht überlebt...
Viele Jugendliche oder vielleicht auch junge Erwachsene gehen abends mit dem Ziel weg, sich zu schlägern, da kommt doch die Frage auf, wie man dieses niveaulose Tun unterbinden kann...Wird schwer, denke ich...
Kommentar ansehen
29.05.2007 19:41 Uhr von (O-O)
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohne grund? hätt mich auch gewundert wenn mal jemand ausnahmsweise mal aus einem etwas anständigen grund auf jemanden einschlägt...
Kommentar ansehen
29.05.2007 19:47 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Einer der Männer rempelte den 18-Jährigen stark an"

Das können doch nur wieder... naja lassen wir das...
Kommentar ansehen
29.05.2007 20:12 Uhr von port
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Perspektivlosigkeit und die daraus resultierende Langeweile dürften der Haupgrund solcher Leute sein...
Kommentar ansehen
29.05.2007 20:24 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pah, solche Idioten rennen überall rum,
letzten Sonnabend erst wieder - 3 Mucken in nem Silbernen - einer steigt aus, will scheinheilig nach der Zeit Fragen die er nicht bekommt also stellt er die Frage nach der Zeit genauer "Ey gib Handy her".

Naja was solls, jetzt kann er nicht mehr richtig laufen.

Die Spassten sollen sich mal wieder nach Wedding verpissen - ab, rüber über die Brücke!
Kommentar ansehen
29.05.2007 20:25 Uhr von abcde85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ port: kann sein das das bei vielen zutrifft aber es gibt genug die haben ganz sicher keine perspektivlosigkeit und sind trotzdem so drauf.kann man also nicht verallgemeinern.

solche leute am besten alle in einen sack ,einmal kräftig drauf hauen denn da triffts keinen falschen und dann auf den mond schießen und ruhe ist :-)
Kommentar ansehen
29.05.2007 20:54 Uhr von XIox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist zwar schwer aber man sollte versuche, solchen Leute immer zu igrnorieren, da ihnen dann vielleicht die Lust am Prügeln vergeht..

Wenn ihr in ner gefährlichen Gegend wohnt, am besten nie alleine Laufen. Und wenn nichts hilft, geht mal ins Judo, Karate oder Jiu-Jitsu, dann fühlt man sich schon sicherer.

War letztens auch mal in einer ähnlichen Situation. War auf einer Party, bin nachher nach Hause gegangen und auf dem Weg sind mir 2 Typen engegengekommen, die ne Kippe haben wollten. Ich hatte keine, also wurden die aggressiv, als ich sie ignoriertt hab auch handgreiflich. Hab mich dann gewehrt mit ein ein paar Judo-Würfen, und das hat die Situation doch schnell wieder gelöst....
Kommentar ansehen
29.05.2007 21:11 Uhr von spiel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was guckst du lan ? ich sag jetz nix...
Kommentar ansehen
29.05.2007 21:19 Uhr von port
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@abcde85: Im Gegenteil: ich denke der Hauptgrund ist tatsächlich Perspektivlosigkeit und das kann man durchaus verallgemeinern. Dein Punkt, dass Leute "aus Bock" so drauf sind, ist eher die Ausnahme.

Dein Vorschlag, diese Leute in nen Sack und drauf haun, dürfte die Situation eher verschlimmern, als verbessern. Wenn man eh schon am Boden liegt und keine Zukunft hat und noch getreten wird, was tut man? Man baut noch mehr Aggressionen auf...
Kommentar ansehen
29.05.2007 21:26 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@port: Also bei 40 jährigen kann ich mir vorstellen, dass es soetwas wie Perspektivlosigkeit gibt. Bei jugendlichen ist es allerdings die pure Faulheit!
Kommentar ansehen
29.05.2007 22:10 Uhr von madmoe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@EraZor2k4: toll jetz hab ich mir des scheiss video in voller länge angeschaut, weil ich dacht da gäbs auch ne schlägerei ^^

@topic: wegen sowas muss man angst davor haben, nachts allein auf die straße zu gehen. *kotz*
Kommentar ansehen
29.05.2007 23:01 Uhr von 240878
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
perspektivlosigkeit? es gibt genug perspektiven!

der erste schritt für eine perspektive ist es bei der bewerbung den personalchef nicht mit "ey alder" anzusprechen.
Kommentar ansehen
29.05.2007 23:08 Uhr von aaahhja
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alles Affen: die komm nur mit sich selbst nich klar und deshalb müssen die sich halt gegen andere beweisen....

meinst is es doch in gruppierungen so das die sich gegenseitig was beweisen müssen, meist dann mit ner prügelei wo kumpels zuschaun und dann noch ansticheln

" geb ihm noch eine, jaaa hau drauf, der kann nix....."

diese worte wird der ein oder andere auch schon gehört haben....
tja so is das halt, da kann man auch nix machen

...Idioten sterben nie aus....
Kommentar ansehen
29.05.2007 23:12 Uhr von MasterDogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Täterherkunft: Wenn sich jemand für die Täterherkunft interessiert:

http://www.presseportal.de/...
Kommentar ansehen
29.05.2007 23:56 Uhr von Nehalem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gl4di4t0r: "... und ich wie ich die jugend kenne..."

Was soll das denn wieder? Zum 1000. mal: PAUSCHALISIERT DIE JUGEND VON HEUTE NICHT!!! Ich bekomme jedesmal so einen Hals wenn ich sowas höre! Nur weil ein paar Spasten nicht wissen was anfangen mit ihrer Dummheit und deshalb Leute zusammenschlagen, sind dann alle Jugendlichen dann automatisch genauso, oder was? Ich bin mit vielen Teilen meiner Jugend auch nicht zufrieden, aber dieses dämliche Pauschalisieren ist einfach nur unangebracht!

Ich bring so lange dieses Beispiel bis es alle begriffen haben: Wenn ich an einem älteren Pärchen vorbeilaufe schauen die schon ganz komisch. Aber sobald ich dieses Pärchen freundlich grüsse schauen sie noch komischer, weil einfach immer gegen "die Jugend von heute" gewettert wird. Und woran liegt das wohl? Falsche Erziehung? Perspektivlosigkeit? Schlechte Integration? Falsche Vorbilder? Nein ach quatsch, die Jugendlichen waren doch schon immer so.

Grüsse

Refresh |<-- <-   1-25/39   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?