29.05.07 09:02 Uhr
 1.825
 

"Geiz ist Geil" hat ein Ende: Werbekampagne läuft aus - Neue bereits in Planung

Der Werbeslogan "Geiz ist geil" für die Elektronikkette Saturn geht seinem Ende entgegen. Laut Roland Weise, dem Chef der Media Saturn Holding, wurde bereits die Agentur Scholz & Friends damit beauftragt, eine neue Kampagne zu entwickeln.

Die "Geiz ist geil"-Kampagne entwickelte sich in den letzten Jahren zu viel mehr als einer einfachen Werbekampagne. Das ganze Land ließ sich davon anstecken.

Die alte Kampagne soll aber wohl nicht ganz verschwinden. Scholz & Friends werden sie wohl fortentwickeln und im Herbst soll sie dann präsentiert werden.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ende, Plan, Geiz
Quelle: de.biz.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2007 09:33 Uhr von _808_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann das nicht entlich mal aufhören :D
Kommentar ansehen
29.05.2007 09:47 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geiz ist Geil??? Diese Werbe-Kampagne hätte gar nicht erst stattfinden dürfen! Geiz ist nämlich nicht geil....

Geiz sorgt nämlich dafür, dass in Deutschland immer weniger für eine Stunde Arbeit bezahlt wird (Außer natürlich bei den Manager, die sowieso schon Millionen (nicht alle, aber viele) verdienen und immer noch mehr bekommen.)

Geiz sorgt nämlich dafür, dass immer mehr Arbeitsplätze in Deutschland gestrichen werden und in Billiglohnländer abwandern!
Kommentar ansehen
29.05.2007 10:17 Uhr von LordBraindead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann rheih nur zustimmen: ab einem gewissen grad ist geiz wirklich schädlich.

ausserdem nervts einfach nur noch.
Kommentar ansehen
29.05.2007 10:34 Uhr von Scared Stiff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scholz & Friends: ist doch eine nervende mistbude ..... wenn ich schon immer dieses "to go", "and friends", "and more" gequatsche in firmennamen höre!!!

nächste slogans vielleicht:

"lecker sparen"
"nur nichtkaufen ist billiger"

sicher bleibt: es wird einem wieder auf den sack gehen!
Kommentar ansehen
29.05.2007 10:44 Uhr von EddyBlitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Letztendlich: sind alle die dort kaufen selbst schuld an unserem Elend, das die Löhne immer mehr gedrückt werden.
Siehe Lidl,Schlecker,Mac Donald und dergleichen, die zahlen doch nur 4,50€ an 400 € Käfte, unser Staat unterstützt das doch kräftig.
Wenn wir nicht wach werden wird das sich noch verschlimmern.
Kommentar ansehen
29.05.2007 11:17 Uhr von Haberfeldmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schrott ist Geil? Wie wäre es denn mal mit "Schrott ist geil"? Wäre bei Saturn ohnehin zutreffender... oder "Noch billiger.. noch mehr Arbeitslose!"...?!
Kommentar ansehen
29.05.2007 11:31 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geiz war noch nie geil und ich dachte, diese Kampagne wäre schon lange tot.
Kommentar ansehen
29.05.2007 12:16 Uhr von carry-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was soll die aufregung? es ist "nur" eine werbekampagne, nicht mehr und nicht weniger!
Kommentar ansehen
29.05.2007 12:20 Uhr von Haberfeldmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
carry: wenn du immer noch nicht begriffen hast, was das problem bei dieser "kampagne" war: leg dich wieder schlafen.. passt schon....
Kommentar ansehen
29.05.2007 13:03 Uhr von drgary
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kauft wirklich noch jemand bei Saturn/MM ein??? In Zeiten von Preisvergleichen weiß man doch schon längst, dass die - bis auf Sonderangebote - WEIT über dem normalen Preis liegen...

Und diese supertollen Sonderangebote, mit denen sie werben gibt es auch immer woanders zum Dauerpreis, wenn man sich ein bißchen umsieht...

Und jetzt verpulvern sie wieder Unmengen Geld in eine neue Werbekampagne, statt dass sie endlich das bieten, was sie versprechen, nämlich günstige Preise!
Kommentar ansehen
29.05.2007 14:47 Uhr von Technomicky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geiz ist notwenig anderst könnte ich zum Beispiel nicht über die Runden kommen! Ich verstehe eure Ansichten, aber anderst gehts nicht!

Ich kanns es mir nämlich nicht leisten, ständig den teuren Markenkram zu kaufen, zumal ich nie im Saturn oder der gleichen einkaufe, mache alles was geht online, da spart man am meisten!

Kommentar ansehen
29.05.2007 15:13 Uhr von Smeggi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na endlich: der spruch hat echt schon genervt!!!
Kommentar ansehen
29.05.2007 16:02 Uhr von echologic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scholz & Friends: Weiß jemand, ob die "Geiz ist geil" - Kampagne auch von S&F ist?
Kommentar ansehen
29.05.2007 16:04 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
What you pay is what you get: das wäre doch ein slogan. sogar für MM und Saturn.
Man bezahlt "wenig" bekommt aber auch wenig. Wenig Qualität, wenig Know-How, wenig Kompetenz.
Kommentar ansehen
29.05.2007 16:40 Uhr von peld
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@drgary: Gut, wenn man jemanden kennt, der bei MM arbeitet.
Mit Personalrabatt sind die Artiekl fast so billig wie im Internet und ohne Versandkosten ;)
Kommentar ansehen
29.05.2007 16:40 Uhr von drgary
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Media Markt?? Ich bin doch nicht blöd!! Media Markt?? Ich bin doch nicht blöd!!

Der Slogan stimmt ja sogar ;)
Kommentar ansehen
29.05.2007 16:48 Uhr von ninow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig! Bin doch nicht blöd und gehe da einkaufen.

Ich hatte neulich mal etwas aus dem Bekanntenkreis gehört. Da hatte Saturn irgendein Gerät - ich glaube eine Bügelstation - angeboten zu einem "sensationell günstigen Preis". Kam irgendwie 279,00 € oder sowas. Weiß ich nicht mehr genau. Auf jeden Fall nannten die das "Sonderangebot". Das Problem war, dass man es in jedem "Nicht Elektronik-Fachhandel" günstiger bekommen hat.

Auch die Beratung bei Saturn lässt ziemlich zu wünschen übrig. Es ist nie jemand da, wenn man wen braucht und wenn man mal jemanden findet, ist diese Person nicht zuständig und kennt sich nicht aus.

Aber ich bin froh, dass der "Geiz ist geil"- Slogan endlich sein Ende gefunden hat.
Kommentar ansehen
29.05.2007 17:20 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Saturn/Blödia Markt ist Schrott! Den Slogan kann man auch so verstehen: Kauf nicht bei uns, http://geizhals.at/... ist viel geiler.

Die Blödia Markt Sau steht für:

Sauschlechte Beratung
- Ich sollte mal ein Fax-Kabel kaufen (nicht für mich). Ich habe ein normales Telefonkabel gekriegt. Das lief nicht. Im von HP mitgelieferten Kabel ist ein 16 KHz Filter. Beim Fachhändler konnte ich ein verlängerungskabel kaufen.
- Bei allem was unter Verfügbarkeit genannt ist gab es eine inkompetente Beratung.

Sauschleche Verfügbarkeit
- Ich wollte MAGIX Music Cleaning Lab (Platten zu CDs) kaufen. Dort gab es nur die doppelt so teure XXL-Version mit Vorverstärker. Da ich eine Stereoanlage hab, brauche ich den nicht. MCL Deluxe (ohne Vorverstärker) gabs mehrmals nicht. Ich habe es auf der MAGIX-Website bestellt.
- Es gibt in der Filiale in meiner Stadt keine transparenten Single-DVD-Hüllen. Erst als ich zum 3ten oder 4ten mal da war, sagte man mir, das das nicht im Sortiment ist.

Sauteuer, Preiserhöhungen unter aller Sau
- Kurz vor Jahresende haben sie die Preise kräftig angezogen. Die Verbatim CD-Rohlinge wurden von 6 auf 7 € verteuert. Das alles um im neuen Jahr 5 (!) Tage lang auf ausgewählte Produkte 19 % Rabatt geben zu können. Guckt euch mal die Preise bei Nierle an.
- Dieselbe Sauerei vor ein paar Jahren, damals mit 16 %.
- Ein vergleichbares Produkt ist online billiger. Der Blödia Markt will 600 € für eine GeForce 8800 GTX. Dagegen eine GIGABYTE GeForce 8800 GTX mit Supreme Commander für 470 € bei GrafikkartenPower.

Fazit: Lasst euch nicht vera****en. Fachhändler bieten anständige Beratung und Online-Händler gute Preise und Top-Verfügbarkeit. Blödia Markt keins von beiden. Bei Fachhändlern kann man nicht verfügbare Produkte bestellen, im Gegensatz zum Blödia Markt.

Einen Saturn gibt es in meiner Stadt nicht, aber wenn, dann gäbe es sicher auch da viel zu erzählen.
Kommentar ansehen
29.05.2007 20:57 Uhr von Slippy01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@echologic: Die "Geiz ist geil" Kampagne kam von Jung von Matt.

Und zu den anderen die sich über die Kampagne aufregen:
Ja es war mehr als eine Marketing-Kampagne. Und warum? Weil sie zu der Zeit genau die Philosophie des Landes getroffen hat und jeder danach eingekauft hat. Oder warum laufen Läden wie Aldi oder Günstiger.de so gut?
Für Saturn aber war es NUR eine Marketing-Slogan. Das haben andere Firmen auch, doch darüber wird nicht sich nicht aufgeregt. Auch andere Firmen sagen sie wären die günstigsten und sind es nicht immer.
Wenn jetzt Saturn Werbung macht, das Qualität nun wieder wichtiger wird, dann wird bestimmt auch nur gemeckert.

Ach, habe auch keinerlei Beziehung zu Saturn und dem Konzern darüber.
Kommentar ansehen
29.05.2007 23:24 Uhr von DOMM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SOLLS: mir egal- hat zwar wirkung hinterlassen
Kommentar ansehen
30.05.2007 00:05 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ob die preise für elektronikprodukte: steigen werden ? ,....die deutsche einheits(B)resse schreit ja überall , der gefühlte wohlstand hätte zugenommen .

von gürtel enger schnallen ist ja keine rede mehr !

*kopfschuss*
Kommentar ansehen
30.05.2007 08:50 Uhr von Animefreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Beta-Tester: Dass beim MM und S nur 10-20% Fachberater sind weisst du auch :)

Wenn du die Leute hier animierst im Internet zu kaufen, dann danke ich dir schonmal im Voraus, denn das gefährdet meinen Arbeitsplatz. Ich arbeite im Fachhandel und der nicht z.B. nicht teuerer als Andere. Gute Kunden wissen das (zu schätzen).

Das Internet kann dir bei Problemen nicht helfen und wenn du etwas im Internet gekauft hast, dann werden dir 99% der Händler auch nicht helfen wollen - warum auch?

Dadurch ist Deutschland jedoch keine Servicewüste, sondern zeigt dem Kunden legidlich, wie blöd er doch ist.

Wer im Internet seine Sachen kauft wird sich früher oder später sowieso ärgern, weil ihm keiner mehr hilft, oder helfen kann, weils dann keine stationären Händler mehr gibt. Schuld ist der Kunde selbst.
Kommentar ansehen
31.05.2007 08:07 Uhr von asparagin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
an technomicky: achso du kannst also anders nicht über die runden kommen ?
Nichts was es in einem saturn markt gibt brauchst du um leben zu können aber auch wirklich gar nichts. Obwohl....einen kühlschrank möchte ich dir noch zugestehen. Oder meintest du, du könntest sonst nicht bei dem Konsumlumpenvolk mithalten ?

Habt ihr eigentlicvh eine Ahnung was so eine Werbekampagne kostet ? Und gerade weil die mir dermaßen auf die Eier geht kaufe ich lieber im Internet. Das schaftt mehr Arbeitsplätze als bei Saturn zu kaufen.

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?