27.05.07 10:04 Uhr
 237
 

Fußball: Der türkische Nationalspieler Ümit Özat wechselt zum 1. FC Köln

Der 1. FC Köln hat den Türken Ümit Özat verpflichtet. Der Nationalspieler kommt von Fenerbahce Istanbul zum FC.

Der Defensiv-Spieler ist 30 Jahre alt und hat keine Ablösesumme gekostet. Özat hat sich vertraglich für drei Jahre an Köln gebunden.

Für die kommende Saison wurde zuvor Roda Antar aus Freiburg geholt und von Cottbus holte man Kevin McKenna.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Köln, Wechsel, Nation, National, 1. FC Köln, Nationalspieler, Ümit Özat
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2007 06:55 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für einen Zweitligisten verlässt Ümit Özat den türkischen Meister. Könnte natürlich auch sein, dass er von Fenerbahce Istanbul keinen Vertrag mehr bekommen hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?