26.05.07 19:26 Uhr
 195
 

Radsport/Dopingaffäre: Amateursport auch betroffen

Auch der Amateurradsport ist von der Dopingaffäre nicht unberührt geblieben. U23-Trainer Peter Weibel soll gemeinsam mit dem suspendierten Olympia-Arzt Georg Huber Dopingmittel an Amateure des Radsports ausgegeben haben.

Dies geht aus einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" hervor. Während Peter Weibel am Dienstag zu Gesprächen bestellt wurde, ist Georg Huber bereits suspendiert worden (sn berichtete).

Die ehemaligen Amateurradfahrer Christian Henn und Jörg Müller sagten der "Süddeutschen Zeitung", dass sie Dopingmittel erhalten haben.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping, Radsport, Amateur
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2007 19:41 Uhr von SandraM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann warte ich jetzt auf Scharpings Beichte! bis eben dachte ich noch, der ehemalige Verteidigungsminister könnte den Radsport retten, und nun ....

Der muss sich doch jetzt mal zu Wort melden, oder macht er gerade eine Blutprobe?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?