26.05.07 17:02 Uhr
 6.373
 

"Bild" verbreitet erneut Unwahrheit - Neonazis wurden zu "Autonomen"

Die "Bild"-Zeitung ist erneut dabei erwischt worden, wie sie die Unwahrheit verbreitet. So berichtete "Bild" von "ersten Festnahmen" im Zusammenhang mit dem G8-Gipfel. Die Verhafteten sind laut der "Bild"-Zeitung "Autonome".

In Wahrheit handelt es sich bei den zwei Männern um bekannte Neonazis, für die sich auch der Verfassungsschutz interessiert. Die "radikalen Parolen", die die "Bild" den Männern vorwirft, haben dann auch nichts mit der G8 zu tun.

Vielmehr handelt es sich um Schmierereien, die aus "einem Hakenkreuz und den Worten 'Zionisten sind Mörder'" bestehen.


WebReporter: HolyLord99
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Neonazi, Autonom
Quelle: www.bildblog.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwurf sexuelle Übergriffe: Regisseur Dieter Wedel tritt als Intendant zurück
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Erster Fanbrief an Natalie Portman im Alter von 13 war "Vergewaltigungsfantasie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

55 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2007 18:13 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stellt sich doch die Frage, ob der Redakteur aus Unwissenheit diesen Blödsinn verzapft hat, oder ob hier nicht wiedereinmall gezielt Falschinformationen von der ´BILD´ verbreitet wurden, um Stimmung zu machen.
Wir werden es wohl nie erfahren......
Kommentar ansehen
26.05.2007 18:15 Uhr von reziprok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
linksextrem, rechtsextrem, Unterschied? Da sieh man mal wie ähnlich sich Links - und Rechtsextremisten mittlerweile sind. Sie haben ja auch viele gemeinsame Interessen und ähnliche Meinungen zu den USA, Israel, Globalisierung G8 etc..
Da kann es selbst der seriösen Bildzeitung mal passieren, dass sie die Lager vertauscht... :-)
Kommentar ansehen
26.05.2007 18:19 Uhr von tutnix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unnötige news ;): eine news wäre es wenn bild mal die wahrheit schreiben würde :), aber dass bild lügt ist doch das normalste der welt ;).
Kommentar ansehen
26.05.2007 18:44 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
reziprok: Oh Gott, wir sollen was gemeinsam haben?
Kommentar ansehen
26.05.2007 18:47 Uhr von VinceVega78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die Bild ist seit eh und jeh rechtsgerichtet das ist vielen bekannt und die Bild unterstreicht das auch weiterhin immer wieder mit
Tat(sachenverdrehung)en.
Kommentar ansehen
26.05.2007 19:08 Uhr von Nihilist1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frage Warum können Neonazis nicht gleich auch Autonome sein? Oo
Kommentar ansehen
26.05.2007 19:20 Uhr von miguel88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
darf ne zeitung keine fehler machen ???? ich weiß ja nicht.
aber wenn meine lokale zeitung lese steht da meinst noch mehr blödsin drinn.wenn es dann zum lokalteil geht, wo man sich evtl sehr gut auskennt mit der geschriebenen materie, fängt man des öfteren mal an laut zu lachen über den schrott der da geschrieben wird.
So wird das eigene Interview das man denen zu nem Thema gegeben hat komplett umgeschrieben, das später nen total anderer sachverhalt entsteht.
Aber hauptsache gegen die Bild hetzten.
Kommentar ansehen
26.05.2007 19:22 Uhr von drgary
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
FALSCHER TITEL!!! Der Titel gehört geändert auf:
"Bild verbreitet WIE FAST IMMER Unwahrheit"
:)
Kommentar ansehen
26.05.2007 19:47 Uhr von superhecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Holy: du sollst den namen des HERRN nicht achtlos im munde führen
Kommentar ansehen
26.05.2007 21:10 Uhr von 240878
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die bild mag ja: rechts sein, für mich ist sie einfach ein schundblättchen. aber ein linker webreporter der in seinem profil ein g8 blockade plakat hat und aus dem bildblog schreibt ist alles, aber sicher nicht objektiv.
Kommentar ansehen
26.05.2007 21:26 Uhr von SaxenPaule
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quelle: Warum ist diese Quelle erlaubt??Bildblog ist keine Nachrichtenseite und eine News von mir mit gleicher Quelle wurde mit eben dieser Begründung abgelehnt.
Kommentar ansehen
26.05.2007 21:41 Uhr von 240878
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SaxenPaule: dein nickname ist einfach nicht göttlich genug. ;)
Kommentar ansehen
26.05.2007 22:27 Uhr von bogmen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bild ist keine Zeitung: sondern ein Drecksblatt, in dem nur Klatsch und Tratsch steht.
Man sollte dieses Drecksblatt verbieten und die Schmierfinken einsperren!
Kommentar ansehen
26.05.2007 23:05 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bogmen: du hast ganz schön ein an der marmel...
Kommentar ansehen
27.05.2007 01:31 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@reziprok: Stimmt, das nicht vorhandene Hirn habe beiden Seiten gemeinsam!
Kommentar ansehen
27.05.2007 09:06 Uhr von fiver0904
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bogmen: Bild ist keine Zeitung, sondern teures Klopapier!
Kommentar ansehen
27.05.2007 09:32 Uhr von otto bullerich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quelle? Es wäre aber trotz allem gut gewesen, wenn die Nachricht aus einer seriösen Quelle gekommen wäre. Ein Blog ist ist eine Meinungsäußerung. Da wird auf die taz verwiesen. Ist der taz-Artikel nicht zugänglich?

Ansonsten denken sich Bildreporter öfter was aus. Andere auch.
Kommentar ansehen
27.05.2007 10:04 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Superhecht: Ich steh gerade aufm Schlauch, sorry.
Kommentar ansehen
27.05.2007 10:06 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
240878: Dann erklär mal, was an der News nicht neutral geschrieben ist?

Bildblog ist eine erlaubte Quelle.
Kommentar ansehen
27.05.2007 10:37 Uhr von alter.mann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tutnix ist nix hinzu zu fügen.....


gruß
Kommentar ansehen
27.05.2007 10:41 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Superhecht 2: OK, jetzt bin ich wach^^
Kommentar ansehen
27.05.2007 10:49 Uhr von page
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erwischt ! Seltsam, wie unberührt von der Wahrheit die Bildzeitung ist.
Kommentar ansehen
27.05.2007 11:27 Uhr von Bergwinkel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ naziprog: du träumst! und es macht absolut keinen sinn!
darum: träum weiter.
Kommentar ansehen
27.05.2007 11:52 Uhr von m-h
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles Dummfug: wo ist den bei der Presse die moralische Grenze. Wer mich füttert den pflege ich sorgsam....
Ich kenne keine Tageszeitung die NUR die Wahrheit schreibt.
Was die Rechten und Linken betrifft. Wer ist GUT wer ist BÖSE?
Die LINKEN prügeln auf Polizisten ein...
Die RECHTEN prügeln auf Ausländer ein...
Die LINKEN schmeißen mit Pflastersteinen auf Menschen
Die RECHTEN schlagen mit Baseballschläger auf Menschen ein.
Die LINKEN zünden Häuser und Autos an
Die RECHTEN..... usw usw.
Diese Liste kann beliebig fortgesetzt werden. Für mich ist alles Radikale gleich zu setzen. Egal ob von RECHTS oder von LINKS.
(Dies gilt aber auch für den Staat der zur Zeit glaubt ohne Überwachung könnte der friedlichste Mensch nicht mehr schlafen.)
Kommentar ansehen
27.05.2007 12:11 Uhr von Haberfeldmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Retourkutsche: Ist doch klar.. Diekmann will sich eben mit bekannten Mitteln für sein kaputtes Auto rächen. Der Wahrheitsgehalt von "BILD"-Meldungen ist ja ohnehin meist gleich Null.

Refresh |<-- <-   1-25/55   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?