26.05.07 14:09 Uhr
 91
 

Fußball/ Wolfsburg: VFL holt Radu und Monteanu von Cottbus

Bundesligist VfL Wolfsburg hat mit Sergiu Radu und Vlad Monteanu gleich zwei Spieler von Liga-Konkurrenten Energie Cottbus verpflichten können. Insgesamt hat Wolfsburg etwa fünf Millionen Euro für die beiden Spieler an Cottbus überwiesen.

Radu und Monteanu waren für 25 der insgesamt 38 Tore der Cottbuser in der abgelaufenen Saison verantwortlich. Steffen Heidrich, Manager von Cottbus, äußerte Bedauern über den Weggang der beiden Spieler, die er gerne in Cottbus gehalten hätte.

Das Angebot des VfL war jedoch so gut, dass Cottbus nicht mithalten konnte, obwohl außergewöhnliche Angebote von Cottbus gemacht worden sind. Petrik Sander, Trainer von Cottbus, gab dem Transfer ebenso seinen Segen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wolfsburg, Cottbus
Quelle: www.sportbild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2007 14:55 Uhr von ylarie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das hätte ich nicht gedacht Von Cottbus nach Wolfsburg zu wechseln, ist ja auch nicht grad ein Aufstieg!

Da hätten sie auch in dem Umfeld bleiben können, durch das sie bekannt wurden!
Kommentar ansehen
26.05.2007 15:31 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ylarie: Wenn du doppeltes Gehalt kassieren könntest, würdest du auch wechseln...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?