25.05.07 18:23 Uhr
 295
 

TV: Alte Ausgaben der "Hit Giganten" gegen Wiederholungen der "70er Show" ab Juli

Wenig Neues bietet der sommerliche Freitagabend bei den Privatsendern RTL und Sat.1. Während Sat.1 alte Folgen von "Die Hit Giganten" ausstrahlt, versucht RTL mit den Wiederholungen der "70er Show" am Freitagabend gute Quoten zu erzielen.

Bei Sat.1 gesellt sich das eingestellte Showformat zu den Wiederholungen von "Schillerstraße", die davor um 20:15 Uhr gezeigt werden. Insgesamt acht Folgen sollen auf dem Sendeplatz laufen.

Auf die "70er Show" wird im Anschluss an die Neuproduktion "Entern oder kentern" ebenfalls noch einmal von RTL zurückgegriffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Show, Hit, Ausgabe, Alte, Wiederholung
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
Patricia Blanco nimmt an RTL-Nacktshow "Adam sucht Eva" teil
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2007 17:45 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da wird es dem Fernseherzuschauer auch leicht gemacht, das TV-Gerät einmal auszulassen. Ich werde "die Chance" auf jeden Fall nutzen.
Kommentar ansehen
25.05.2007 18:38 Uhr von Tanja1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da schliesse ich mich: dem Autor doch mal direkt an. Ich werd die Chance wohl auch nutzen. Zum Glück kann man auch andere Dinge tun.
Kommentar ansehen
25.05.2007 20:14 Uhr von Ammy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
am WE is sowieso weggehtag: gibt doch genug andere Dinge zu tun als vor der Glotze zu hocken. Leid tun mir nur die alten Leute die nix anderes zu tun haben, aber die schaun eh kaum sat1 & rtl :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?