25.05.07 11:55 Uhr
 1.974
 

USA: Mann klaut Unterwäsche von College-Studentinnen im Wert von 6.000 Dollar

Ein 43-jähriger Mann aus Fort Collins ist verhaftet worden, weil er aus dem Waschraum eines Colleges Frauenunterwäsche im Gesamtwert von 6.000 Dollar geklaut hat. Die Diebstähle ereigneten sich zwischen Dezember und Mai.

Es handelt sich um 1.300 Einzelteile, wie z.b. Unterhosen, BHs, Sport-BHs oder Strumpfhosen.

Die bestohlenen Frauen können auf Fotos ihre Unterwäsche identifizieren und sie zurückverlangen, nachdem der Fall abgeschlossen wurde.


WebReporter: HolyLord99
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Dollar, Student, Wert, Unterwäsche, College
Quelle: www.allheadlinenews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Polizei findet zwei Meter langes Krokodil im Keller eines Wohnhauses
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Murnau: Sture Autofahrer blockieren 50 Minuten lang Straße

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2007 13:00 Uhr von brettspiel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh mann: das is doch mal wieder typisch, armes krankes amerika :)
Kommentar ansehen
25.05.2007 15:43 Uhr von NastyRambo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich würde die unterwäsche dann nich mehr zurückhaben wollen, wer weiß, was der typ damit alles angestellt hat
Kommentar ansehen
26.05.2007 17:34 Uhr von xXShegoXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War der notgeil? Warum sollte sonst ein Mann aus einem college Damenunterwäsche im wert von 6000$/€ stehlen?
Und wer weiß was der damit gemacht hat ...
vielleicht hat er die auch noch angezogen die würd ich nicht zurück haben wollen igitt
Kommentar ansehen
29.05.2007 22:50 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kleptomane oder: Fetisch-Vernarrter ?
Oder wollte er sie bei einem großen INet Versteigerer los werden. lol

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?