25.05.07 11:53 Uhr
 9.533
 

USA: 750 Dollar Strafe für Jungen, der in Salatdressing ejakuliert

Ein Junge, der Salatdressing mit seinem Samen verunreinigte und es danach wieder mit in die Cafeteria seiner Schule nahm, muss 750 Dollar Strafe zahlen und 120 Sozialstunden bei AIDS-Kranken ableisten.

Zusätzlich muss er einen Entschudligungsbrief an die Schule verfassen und ist nun zwei Jahre auf Bewährung. Er hatte sich schuldig bekannt, letzten Dezember auf der Toilette in das Dressing ejakuliert zu haben.

Er kann sich mittlerweile nicht mehr erklären, was er sich dabei gedacht hat. Er sagte auch, dass er sich danach schlecht gefühlt habe. Die Idee habe er aus einem Film gehabt.


WebReporter: HolyLord99
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Dollar, Junge, Strafe, Salat
Quelle: www.allheadlinenews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Post liefert an Schuhgeschäft Sperma statt Schuhe aus
Essen: Ed Sheeran-Konzerte sollen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel
USA: Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2007 12:01 Uhr von ksros
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Idee habe er aus einem Film gehabt": Wenn das mal nicht American Pie war.
Kommentar ansehen
25.05.2007 13:00 Uhr von page
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwarz oder weiß? schwarz ergibt schwarzen Salat
weiß ergibt weißen Salat das ist hier die Frage
Kommentar ansehen
25.05.2007 13:07 Uhr von brettspiel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
komisch, dass unsere intelligenten amerikanischen freunde nicht gleich alle weiblichen schülerinnen zum onkel doc geschickt haben und nen schwangerschaftstest haben machen lassen. ^^
Kommentar ansehen
25.05.2007 14:44 Uhr von Netsukka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man bekommt ja auch sofort Aids, wenn man damit in berührung kommt.

SO EIN QUATSCH!
Kommentar ansehen
25.05.2007 14:47 Uhr von liselchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso keine Haft? Ein paar Monate bei den Tanten, dann könnte er mal erleben wie das schmeckt
Täte ihm sicher gut...
Kommentar ansehen
25.05.2007 14:47 Uhr von februarkind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie haben sie das überhaupt rausbekommen? -
Kommentar ansehen
25.05.2007 14:50 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@februarkind: DAS frag ich mich allerdings auch... vielleicht hat er ja Freunden gegenüber damit angegeben...

Die Strafe finde ich angemessen. Das Geld ist ´n Denkzettel und die Sozialstunden für die soziale Entwicklung. Find ich ok.
Kommentar ansehen
25.05.2007 15:07 Uhr von amino333
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Netsukka: So ein Quatsch! Das hat auch niemand behauptet.

-.-
Kommentar ansehen
25.05.2007 15:46 Uhr von mark_14
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
witzig Sorry aba ich find das irgendwie vol witzig - auf was fürne idee der kommt. Für viele is das vieleicht ekelig aber schädlich is das nich glaub ich. Wenn Samen mit Luft zusammenkommt, stirbt dieser Aidsvirus ab und wenn das dann noch alles mit mit der sauren salatsauce vermischt wird, sieht und schmeckt man davon gar nix mehr. Viel aufregung um nichts wirklich schlimmes - nur für die moralisten und sauberkeitsleute is das ein Skandal. Ich möchte nich wissen was da regulär alles drin ist in so saucen von dem wir gar nix wissen. Gruß Mark.
Kommentar ansehen
25.05.2007 17:02 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Prüde Amis: So was ist nicht schlimm! Es war bestimmt nur ein Scherz, den man auch als solchen verstehen sollte. Stattdessen wollen die prüden Amis eine völlig überzogene und realitätsferne Strafe. Solange man nichts sieht und schmeckt, ist es egal. Ansonsten wäre vielleicht eine (kleinere) Strafarbeit gerechtfertigt.

Das ist heute mein 2. oder 3. Kommentar, wo steht, dass die Amis prüde sind.

Übrigens ist es nach einem Blowjob üblich, dass die Frau (oder bei homosexuellen Paaren ein Mann) das Sperma schluckt. Dann kann es auch hier nicht so schlimm gewesen sein.
Vielmehr wurde das Dressing mit wertvollen Mineralien und lebenswichtigem Eiweiß angereichert.
Kommentar ansehen
25.05.2007 17:27 Uhr von StYxXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Beta-Tester: Also ich bin bestimmt nicht verklemmt, aber ich wöllte kein fremdes Ejakulat in meinem Salat haben. Davon abgesehen, dass man so sehr wohl Krankheiten bekommen kann ist es bäh. Wenn man es freiwillig beim Liebesspiel schluckt oder in den Mund bekommt ist das ja was anderes.
Aber eigentlich könnte man das auch sammeln und wie Spiegelei in einer Pfanne... ^^

Allerdings frage ich mich wirklich, wie das überhaupt möglich war. Und letztendlich hört sich das an wie eine Urban Legend ;) So wie mit der Dönersauce. In jeder Stadt gibt es mindestens eine Bude, bei der das vorkam. Angeblich^^
Kommentar ansehen
25.05.2007 17:45 Uhr von Dibs54
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pfui . . . . . . denk an den Eklefaktor: Also, ich bin schon etwas entsetzt über diesen Bengel. Aber eins kann ich beim besten willen nicht nachvollziehen. Wie kann man so was voll witzig finden.

Wenn ich mir so vorstelle was in den Restaurant zugehen mag, könnte es sein das ich kotzen müsste.

Ich möchte nicht wissen, was und wer da alles,........... nee wirklich nicht, kotz.... würg......

Und wenn Mark das so voll witzig findet, kann er ja zur Samenbank gehen und sich ein Paar Pröbchen bestellen. Aber noch was M. Das Ejakulat, oder Sperma ist ein sehr eiweißhaltig. Also nicht schädlich, im Gegenteil. Nur, wer mein E.... oder S.... bekommt hat es sich lach, "im Liebesspiel" redlich verdient.M. wenn du älter wirst kannste dich ja freuen. . . . . . . aber nur nicht erzwingen
Kommentar ansehen
25.05.2007 18:18 Uhr von Bender-1729
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eklig schon, aber hätte nicht irgend ein Windei so ein theater drum gemacht und den Kerl still und heimlich bestraft, hätte kein Mensch mitbekommen,w as er da gegessen hat und gut wärs.

JETZT haben alle erst einen GRUND dafür sich zu ekeln.

Pädagogik Wüste öffentliche Schule + USA = ... Ich verkneifs mir besser!
Kommentar ansehen
25.05.2007 18:24 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überhaupt nicht eklich: Gesund!

Viel Eiweiß und Mineralien. Sieht kein Mensch und man schmeckt es nicht.
Kommentar ansehen
26.05.2007 13:57 Uhr von Marky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Beta-Tester ich glaub nicht, das du damit einverstanden wärst, wenn dir mal jemand was ins essen pumpen würde ?!

also ich brauche keine kinder im essen ^^
Kommentar ansehen
26.05.2007 15:11 Uhr von DelilahMercury
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja, das kann man so und so sehen.
hätte niemand was gesagt, hätten alle das gegessen ohne was zu merken. dem jungen hätte man dann einfach ne strafarbeit oder sonst was aufgeben können. allerdings könnte der junge dann auch denken, dass er noch recht gut weggekommen ist. wer weiß, was er nächstes mal macht? reinpinkeln?
so, wie es gekommen ist, hält es den jungen ganz bestimmt von weiteren "verunreinigungen" hab. stellt euch mal vor, ihr stündet vor gericht, eure eltern und bestimmt auch lehrer sind auch da und ihr müsstet erklären, warum ihr in den salat gew****t habt. das wäre für mich persönlich bis an mein lebensende grund genug, höllisch aufzupassen, wo ich meinen samen lasse xD
Kommentar ansehen
26.05.2007 18:25 Uhr von 63n3515
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fight Club: Der Film Fight Club geht mir bei dieser News durch den Kopf. In diesem wurde auch ´gepumpt´.

Strafe geht in Ordnung. Schließlich wäre das auch eine Möglichkeit HIV zu übertragen.

Da fällt mir auch gleich ein Witz ein.
´Ist es noch weit?´, fragt das Spermium. Daraufhin der Andere, ´Nein, wir sind erst bei den Mandeln vorbei´.
Kommentar ansehen
26.05.2007 20:00 Uhr von $bvb-fan$
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur für Feinschmecker: hat bestimmt ein bischen das Salatdressing aufgefrischt..
Für leute die halt eigenen geschmack haben...
Kommentar ansehen
27.05.2007 04:30 Uhr von mephisto92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tjoa: ich finds auch immer wieder köstlich *g* vor allem ist viel Vitamin C drinne . Aber ne ich versteh den Jungen schon in dem momen wo mans tut findet mans witzig die erkenntniss kommt wie immer erst hinterher.
Kommentar ansehen
27.05.2007 12:35 Uhr von BadBorgBarclay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke nicht dass es all zu Schlimm wäre, wenn man Fremdsperma mitisst. Schlimm wirds erst dann wenn man es mitbekommt, aber nur im Kopf, aber im Salatdressing fällt das Sperma wahrscheinlich nicht auf. Die Strafe ist völlig übertrieben, wenns danach ginge müsste das gesamte Küchenpersonal der Schulkantine die Todesstrafe bekommen. Den in der Kantine wird einem noch viel schlimmeres angeboten, zum Beispiel 2 Jahre alter Joghurt (mmmhhh lecker....würg).
Kommentar ansehen
27.05.2007 19:08 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Strafe übertrieben: Wenn ich wüsste, dass in meinem Essen Wix** ist, dann würde ich es auch nicht essen. Aber Gerüchten zufolge soll in Red Bull Bullenwix** sein.

Das hier finde ich aber ekliger:
http://www.beichthaus.com/...
Aber auch ein guter Scherz! :))

Die Strafe ict übertrieben.
Kommentar ansehen
27.05.2007 20:09 Uhr von dafritz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gschmackig abe echt irgendwie schon ur lustig aba auch eklig. wenn ich sperma schlucken will werd ich schwul. aba trotzdem lustig...
also wenn man sperma schluckt kann mans soweit ich weiss nicht aids kriegen es sei denn man hat eine offene wunde.
aber wer weiß wo sich die mädchen das dressing hinschmieren ^^.
da wären wir wieder beim anfang: gschmackig

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Steht der Transfer von Sandro Wagner zum FC Bayern auf der Kippe?
24 Jahre nach Mord an Prostituierter in Augsburg: Tatverdächtiger gefasst
Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?