25.05.07 11:48 Uhr
 642
 

Computerbild gibt Tipps gegen Internetbetrüger

Identitätsklau ist eines der neuen Hauptprobleme der Internet-Auktionplattform ebay. Wer sich bei ebay anmelden will, gibt Name, Anschrift und Geburtsdatum an und ebay prüft die Angaben mit Hilfe der Schufa.

Falsche Daten zur Anmeldung können sich Betrüger aber leicht aus dem Internet holen. Insgesamt 23 Tricks der Betrüger weist die Zeitschrift "Computerbild" in ihrer neusten Ausgabe auf und gibt Tipps wie man sich davor schützen kann.

ebay sieht das Problem mit dem Identitätsklau wohl eher gelassen und spielte es gegenüber der Computerbild herunter. Vom Auktionshaus wurde angegeben, dass weitere Möglichkeiten einer weitergehenden Identitätsprüfung geprüft werden.


WebReporter: venomous writer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Computer, Tipp
Quelle: www.call-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon und Apple haben ab sofort Zugriff auf das Bankkonto der Kunden
Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur von Erdogan-Fans gehackt
Facebook ändert Algorithmus: Mehr Beiträge von Freunden werden sichtbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2007 17:35 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Computerbild gibt Tips: AuWeia

"Computerbild gibt Tips"


Wer wirklich Tips braucht kauft andere Zeitschriften.
Das Internet soll aber auch recht hilfreich sein.
Kommentar ansehen
25.05.2007 19:48 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Enny schreibt Kommentare: AuWeia

Wer wirklich Kommentare konsumiert liest anderes Geschreibsel!
Foren sollen da aber auch recht hilfreich sein!
Kommentar ansehen
26.05.2007 00:53 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moppsi: Ah, ein ComputerBild Jünger.
Es gibt Euch also doch.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?