24.05.07 15:50 Uhr
 17.736
 

"Second Life": Insel des TV-Senders ABC durch Hacker in die Luft gejagt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist es Hackern gelungen, die Insel des TV-Senders ABC in "Second Life" in die Luft zu jagen. Die Hacker haben unbeobachtet eine Bombe auf die Insel gebracht und gezündet.

Mit der Detonation der Bombe wurde die virtuelle Heimat von ABC bis auf die Grundmauern zerstört. Der Anschlag wurde am heutigen Donnerstagmorgen bemerkt. Jedoch konnten die Betreiber von "Second Life" die Insel fast wie vorher wieder erstehen lassen.

"Wir werden nun das Ganze genauestens untersuchen und uns Sicherheitsmaßnahmen einfallen lassen, um die zukünftige Entwicklung der Insel zu gewährleisten", so heißt es von ABC.


WebReporter: rheih
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: TV, Hacker, Sender, Luft, Insel, Life, ABC, Second Life
Quelle: magazine.web.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

47 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2007 16:19 Uhr von MasterDogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Freiheit: Endlich, wir wollen die Freiheit, auch auf diese Weise, eine Nachricht, die mich sehr erfreut hat. Alle die in ihrem Reglementierungswahn auch die digitale Welt "ordnen" wollen, werden entweder verrückt oder auf ewig in der Matrix eingesperrt.

SL - ein dreifaches Hurra
Gegen das Fantasieverbot
Kommentar ansehen
24.05.2007 16:27 Uhr von SieIstGutesMädchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie geilooo: einfach nur hammer! hab mich totgelacht... terroristen in der virtuellen parallelwelt....
Kommentar ansehen
24.05.2007 17:15 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das kann - wird noch böse enden ;-(: Lasst das mal nicht uns Rollstuhl Mielke bzw. uns Mr. Stasi 2.0 zu hören kommen lassen, der wird Amok fahren! Tja und der BND muss dann wohl auch ein bisschen mehr Geld haben wollen, um die virtuellen Terroristen schon vorher dingfest machen zu können bzw. diese Anschläge zu verhindern versuchen! Apropos Anschlag; Wird der virtuelle Anschlag auch wie im realen Leben dann bestraft, da läuft doch gerade so eine Debatte. Nebenbei, muss man als Internetbenutzer jetzt eine Urinprobe an das gebrannte Kind schicken? ;-(

Zur News, einfach nur G*il. ;-)

Habt noch ein "explosives" Second Life (Eure Kinder auch)
Kommentar ansehen
24.05.2007 17:18 Uhr von Webmamsel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol dann lesen wir auch bald vom virtuellen mord, vergewaltigung, pixelraub und amoklauf mit 100 toten pixelpüppchen.

second life pff, aber wers braucht, bitte

Kommentar ansehen
24.05.2007 17:21 Uhr von Fowl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mich würde die zahl der toten interessieren ~rofl
Kommentar ansehen
24.05.2007 17:43 Uhr von MasterDogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@topnewsman: Nehme an, du kennst das Spiel nicht? Du bist also rundherum glücklich und zufrieden und kannst vor lauter wohlfeil kaum noch ein oder aus? Deine größte Freude ist, sämtliche Gesetze präzise zu befolgen, denn das macht dich glückselig. Denn du weisst ja, wer nur einmal die zulässige Geschwindigkeit überschritten hat, wird in der Hölle enden. Das weißt du doch, oder?
Kommentar ansehen
24.05.2007 17:51 Uhr von capitalism ftl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ topnewsman: "als" ist ein ganz tolles Wort.

@ Topic: Absolut genial ^^ Ein gelungener Spass.
Kommentar ansehen
24.05.2007 18:04 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Guckt mal hier: http://www.beichthaus.com/...
Der Mensch spricht mir aus der Seele...
Kommentar ansehen
24.05.2007 20:01 Uhr von SeeYa1987
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was is: ABC?... Ich kann das Alphabet .. größtenteils aber.. wtf ich hab kA was das is ^^
Kommentar ansehen
24.05.2007 20:07 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@seeya: Nehme mal stark an, das hier: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
24.05.2007 20:18 Uhr von El Salvas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SeeYa1987: Dagegen kann man sich schützen.
Hab gehört die sollen nicht so ganz sauber sein ;-)


http://de.wikipedia.org/...

Respekt für die Virtuellen Terroristen. Gibts eigentlich ein Bild der Zerstörten Insel ?
Kommentar ansehen
24.05.2007 20:28 Uhr von dynAdZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie ist das möglich? Wie kann ein Dritter spielfähige Modells in den Netcode einbringen, die auch noch dazu in der Lage sind ganzen Programmcode so zu verunstalten, das eine Insel weg ist aber das Spiel trotzdem noch läuft? Um sowas zu schaffen müssten die Personen Zugang zum kompletten Net-und Programmcode, sowie zu Editoren der Spielemodells und der Scriptarchitektur gehabt haben. Sehr seltsam, ich kanns mir nicht erklären. Außer natürlich es gibt in dem Spiel Bomben, aber zu welchem Zweck?
Das war sicher der Auserwählte ;)
Kommentar ansehen
24.05.2007 20:33 Uhr von No46
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich gut: Die werden ihren Spaß dabei gehabt haben
und ABC hat das ganze auch nicht geschadet.
Kommentar ansehen
24.05.2007 20:38 Uhr von SelltAnasazi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dynAdZ: naja denke du hast den zugang zu solch einer tiefe... du kannst ja auch Gebäude selber designen.. also gibt es eine zugriffs möglichkeit... und wo man wasb auen kann kann man es auch einreisen.
Kommentar ansehen
24.05.2007 20:40 Uhr von dynAdZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SelltAnasazi: Ja, vermutlich. Ich kenn mich in dem Spiel nicht so gut aus, aber irgendwie so muss es gewesen sein.
Kommentar ansehen
24.05.2007 21:39 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt wohl auch ein virtuelles Guantanamo Bay Gefängnis for SL Terroristen eröffnet wird?....
Kommentar ansehen
24.05.2007 21:53 Uhr von Acryllic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MasterDogg: 1. Hat er sehrwahrscheinlich besseres und wichtigeres zu tun, als seine Zeit mit sinnlosen spielen zu vergeuden.

2. ist das nur eine neue Masche, um Leute abzuzocken (man denke an virtuelle Geschäfte)

3. Hat 2. Life rein garnichts mit Fantasie zu tun ... leider.
Schon dort werden wieder Gesetze eingeführt, Regeln getroffen und eine Hierachie und Einteilung der Menschen vorgenommen. Hat jeder seine private Inselt ?!?
Kann jeder sie haben ?!?
Kannst du ALLES tun was du willst ?!?

2. Life war vielleicht mal eine lustige Idee für alle Sims Spieler, aber es wird genauso strukturiert, wie das richtige Leben. Für mich ist das die Inkarnation von Fantasielosigkeit.
Kommentar ansehen
24.05.2007 22:10 Uhr von dynAdZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Chorkrin: Danke für die Erläuterung, also haben die Hacker nur die administrativen Rechte gehackt. Schon alles viel realistischer jetzt :D
Kommentar ansehen
24.05.2007 22:30 Uhr von LordBraindead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol man: wie kann man so fertig sein und sich das spiel so krass reinziehen und inseln bauen. hab das einma angetestet und fand das total kagge.

echt kaputte leutz die das spielen.

die aktion ist trotzdem lustig^^
Kommentar ansehen
24.05.2007 23:17 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
durch Hacker in die Luft gejagt: SL ist doch nur ein billiges Computerspiel ohne irgendwelchen Unterhaltungswert.
Die Steuerung hakelig und die Grafik war mal vor 10 Jahren aktuell.
Für mich verständlich das Hacker auf diese Weise Ihren Unmut über dieses Spiel kundtun.
Kommentar ansehen
24.05.2007 23:30 Uhr von Blacksadlotus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hihihi XD: das ma geiL XD
Kommentar ansehen
24.05.2007 23:30 Uhr von Mond-13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mmmh ich finde das reale Leben spannender und besser, als sein Dasein in virtuellen Welten zu verbringen. Egal, was dort passiert.
Kommentar ansehen
24.05.2007 23:32 Uhr von Blacksadlotus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mond-13: naja, wenn man world of warcraft zockt geht das schon klar...aber nur rumgammeln wie in second life kann ich im realen leben genausogut -.-
Kommentar ansehen
24.05.2007 23:35 Uhr von JCR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
loooool erhalten die Täter jetzt die virtuelle Todesstrafe?

Erobert der Cyberterrorismus die "andere Welt"?


Wenn das so weiter geht, wird der dritte Weltkrieg im Second Life ausgetragen.

Fangt schonmal an, virtuelle Atomwaffen zu coden....
Kommentar ansehen
25.05.2007 00:44 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Fundamente für "Die Matrix" wurde mit diesem anschlag in die wege geleitet....

die betreiber von "secand life" werden sogenannte "virtulle agents" einsätzen, die mit dem "ki" ausgestattet sind usw... rest ist ja bekannt.... *g*

mfg

Deniz1008

Refresh |<-- <-   1-25/47   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?