24.05.07 08:35 Uhr
 5.235
 

Den Haag: Drogenfahnder melden den bisher größten Fund in den Niederlanden

Wie die Staatsanwaltschaft in Den Haag am Mittwoch mitteilte, ist es Fahndern in Veldhoven gelungen, den größten Schlag in den Niederlanden gegen die Drogenszene auszuführen.

Es wurden unter anderem 250 Kilogramm Amphetamine sowie 2,5 Millionen Ecstasy-Tabletten beschlagnahmt. Den für die Herstellung von Ecstasy-Pillen erforderlichen Rohstoff MDMA fanden die Beamten in einer Menge von 800 Kilogramm vor.

Aus dieser Rohstoffmenge könnten ungefähr 80 Millionen Tabletten hergestellt werden. Den Straßenverkaufswert des gesamten Rauschgifts bezifferte die Staatsanwaltschaft auf "mehrere Dutzend Millionen Euro". Die Drogen wurden bereits vernichtet.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, Niederlande, Fund, Den Haag
Quelle: www.mittelbayerische.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Den Haag: Reisewarnung für die Türkei
Spannungen mit der Türkei: Merkel erklärt Solidarität mit Den Haag
"Pokémon GO": Den Haag verklagt Niantic wegen PokéStops nahe naturgeschützter Dünen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

35 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2007 01:41 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die noch sichergestellten 21 Kilogramm Haschisch habe ich mal in der News „unterschlagen“. Vielleicht zum Eigenverbrauch. Dieser Markt wird sich so schnell nicht austrocknen lassen. Das „Zeug“ kommt vielfach aus irgendwelchen östlichen Chemieküchen.
Kommentar ansehen
24.05.2007 09:32 Uhr von dreamisback
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das zeug: kommt aus eigenen chemieküchen.. nix ausm osten, nein aus den niederlanden...
Kommentar ansehen
24.05.2007 09:34 Uhr von Tara17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Du meinst also wirklich das 21 Kilo zum Eigenverbrauch dienen? Nicht dein Ernst!!!
Kommentar ansehen
24.05.2007 10:06 Uhr von Acryllic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tara: <irony>
Ein Johnny sind ca. 21g
Eigenverbraucher mit hohem Verbrauch vllt. 3 Stück am Tag, also 63g am Tag.
Dann reicht der Beutel grade mal 333 Tage, also nichtmal ein Jahr! Benzin kostet Geld, soll er denn laufend zu Coffee Shop fahren ?!?
</irony>
Kommentar ansehen
24.05.2007 10:12 Uhr von 240878
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Acryllic: dachte das coffee shop netz ist schon so flächendeckend installiert das transportmittel überflüssig werden.
Kommentar ansehen
24.05.2007 10:13 Uhr von chrisgz493
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Acryllic ... ??? 21g pro J?
Mit nem DIN A6 als Paper und ner Rauchzeit von ner Stunde bestimmt... ;p
Kommentar ansehen
24.05.2007 10:47 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch in D: gibt es genug Küchen. Im Osten auch ja aber warum so weit fahren? In .de und .nl wird genug gebraut. Kommt natürlich drauf an an welchem ende von .de man wohnt.

Ansonsten....das gute Zeuchs ey. DIE VERBRENNEN DAS DOCH!!!! ô.ô
Kommentar ansehen
24.05.2007 10:58 Uhr von Olis Meinung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Drogenpolitik fehlgeschlagen: 21 gramm pro Joint, da spricht Erfahrung ?!
Würde der Drogenmarkt staatlich geregelt, wäre das eine enorme Steuereinnahme, jetzt wird das Zeug irgendwo anders herkommen da die Konsumenten den Markt bestimmen.
Man sollte endlich mit der Scheinheiligkeit aufhören und zugeben das die Drogen schon längst in der Bevölkerung angekommen sind.
Kommentar ansehen
24.05.2007 11:05 Uhr von mahoney2002
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Acryllic: Ein jonny wiegt ca 1,5 gramm keine 21.
Eine zigarette enhält ungefahr 0,8g taback dazu noch ca 0,5g grass sind das 1,2 gramm.
Wenn man einen für 2 oder 3 personen macht kommen ca 1 1/2 zigaretten rein, macht ca 1,5g.
Bei 3 am tag sind das 4,5g, dann reicht das 4666 tage ;-)
Finde den schlag gut rauche zwar mal nen joint, aber das drecks mdma macht das gehirn weich.
Kenne einige die sich das früher in der disko gegeben haben gleich mehrere pillen am abend und diese personen haben sich sehr stark verändert, ja ich muss sagen sie haben sich kaputt gemacht und das bereuen einige heute selber.
Dazu sei aber gesagt das aus den niederlanden ist sehr rein, aus ostländern ist da oft noch ganz anderer mist drinn.
Kommentar ansehen
24.05.2007 11:06 Uhr von Bergwinkel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ WebReporter jsbach: js!!! alter Kiffer!

"...21 Kilogramm Haschisch habe ich mal in der News „unterschlagen“. Vielleicht zum Eigenverbrauch." ts ts ts...

Sie wissen doch: Haschisch (und Marry-jew-anna) ist DIE Einstiegsdroge! Und mit 21kg kann man laaaaaange einsteigen. ;o)

Also Vorsicht!

LG
Kommentar ansehen
24.05.2007 11:47 Uhr von lancelovepump
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt muss ich wieder einen anderen dealer: suchen. das dauert wieder bis das vertrauen aufgebaut ist, etc etc etc ... MIST

was soll ich bloss dieses wochenende verkaufen und meinen luxuslebensstil bezahlen?

:D
Kommentar ansehen
24.05.2007 11:48 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
240878: Tja, du "dachtest". Vielleicht solltest du nicht "denken", sondern "erfahren". Dann würdest du feststellen, dass die Niederlanden aus mehr als nur Amsterdam bestehen.
Kommentar ansehen
24.05.2007 12:01 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mahoney2002: 0,8 + 0,5 sind aber 1,3!! nicht 1,2 ;o)

Und 1 1/2 Kippen? Wahnsinn. Tabakflsh.

2 Personen -> 3/4 Kippe und 0,5g-0,8g Gras
4-5 Personen -> 1 Kippe und 0,8-1g Gras

Dann schmeckts auch ;o)

Aber hier gings ja eh um Peace wa? *schüttel*
Kommentar ansehen
24.05.2007 12:12 Uhr von Bergwinkel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ HeinzMember: Piece, Heinz! Nicht Pease!
:o)

LG
Kommentar ansehen
24.05.2007 12:13 Uhr von HarryL2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Acryllic - Ironie: Schreib die Ironie Tags lieber auf deutsch. Auf englisch
versteht es ja anscheinend jeder zweite nicht.

lol
Kommentar ansehen
24.05.2007 12:16 Uhr von 240878
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@HolyLord99: wenn du schon den oberlehrer für den ego brauchst, dann bitte richtig.

Königreich der Niederlande



mit deinem wikipedia halbwissen darfst andere belästigen. lass mich zukünftig mit deinem "von oben herab" getue in ruhe.
Kommentar ansehen
24.05.2007 12:17 Uhr von die_freche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na ja: 21 kilogragmm haschisch zum eigenverbrauch ?..... dafür kann mann bei uns eine geldstraffe und oder in den bau glaube ich mal ..... aber ich mak das zeug sowieso net und ich bin in der meinung das die das brauchen mal überlegen sollen ob sie das würklich brauchen ..... und wie viel sie dafür ausgeben .... da ja net viele in deutschland arbeiten möchte ich mal wissen wo die das geld hernehmen um sowas zukaufen ... wenn ich das nehmen würde würde ich mir 1€ schon um drehen und will ich auch noch sowas haben ... ne kann ich net verstehnen sowas.. und ich bin noch der meinung sie solten mehr kontrollen machen an der hollandische gränze ..... und das ist meine meinug dazu
Kommentar ansehen
24.05.2007 12:31 Uhr von Hifirucukl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viel: das ist eine ganze menge drogen!!!! wie die da nur ran kommen?!?
Kommentar ansehen
24.05.2007 12:42 Uhr von Bergwinkel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geile Selbstbewertung: 24.05.2007 12:33 Uhr
jsbach
erhält
25 Punkte
für Beurteilung von
Den Haag: Drogenfahnder melden den bisher größten Fund in den Niederlanden

Find ich klasse...
Kommentar ansehen
24.05.2007 12:56 Uhr von Generator...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Das meiste XTC kommt aus den Niederlanden.
Kommentar ansehen
24.05.2007 12:58 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bergwinkel: Dieter Nuhr?
Kommentar ansehen
24.05.2007 13:00 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
240878: Wikipedia-Halbwissen? Ich bin jeden Tag dort...

Und wenn du nicht von mir genervt werden willst, dann poste in Zukunft keinen Schwachsinn mehr.
Kommentar ansehen
24.05.2007 13:01 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bergwinkel: Du hast teilweise recht.

Umgangssprachlich sagt man zu Hasch (neben 32894729385689345689346 anderen Kosenamen) zum Beispiel piece. Es muss dann heissen "Gib mir mal das nen piece / Haste nen piece" und gemeint ist damit ein Stück (piece) Hasch.

Ein weiteres Wort für Hasch wäre "Peace" von Frieden - auch allgemein geläufig.

Rein theoretisch wäre es also sogar möglich nach "einem piece Peace" zu verlangen.

Tja so ist das im Leben. Hab aber schon viele getroffen, die mir mit stolzgeschwellter Brust erzählt haben "das schreibt man ja auch P I E C E" um ihr überlegenes Backgroundwissen zu demonstrieren. Die ham dann meist auch "schonmal an ner Tüte gezogen"...
Kommentar ansehen
24.05.2007 13:30 Uhr von Mattusch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Heinzmember: Wenn einer fragt: "Gib mir mal das nen piece ", dann hat der offensichtlich schon einen zuviel geraucht.
Kommentar ansehen
24.05.2007 13:44 Uhr von SpyBreakOne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alle keine ahnung 21 kg. eigenverbrauch kann schon hinkommen warum nicht 3-4 größere partys noch dazu was man täglich verraucht und schon isses in 3-4 monaten weg

ps.: bei der menge würd ich pur rauchen

Refresh |<-- <-   1-25/35   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Den Haag: Reisewarnung für die Türkei
Spannungen mit der Türkei: Merkel erklärt Solidarität mit Den Haag
"Pokémon GO": Den Haag verklagt Niantic wegen PokéStops nahe naturgeschützter Dünen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?