23.05.07 21:13 Uhr
 399
 

Fußball: Der Wechsel von Marcell Jansen zum FC Bayern ist nur noch Formsache

Der Nationalspieler Marcell Jansen steht laut "Sportbild online" kurz vor dem Wechsel zum FC Bayern München. Eine sportärztliche Untersuchung soll schon am Donnerstag in München vorgenommen werden.

Der Linksverteidiger hat noch einen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach, der 2009 ausläuft. Vermutlich wird der Vertrag beim FC bis 2010 oder 2011 laufen.

In den letzten Tagen waren der FC und die Borussia in Verhandlungen, bei denen die Transfersumme ausgehandelt wurde. Es wird eine Ablösesumme von rund neun Millionen Euro vermutlich an Gladbach fließen.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Bayer
Quelle: www.ad-hoc-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2007 22:41 Uhr von Timmer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Perfekter Ersatz für Sagnol: Wenn nicht noch besser, falls der mal aufhören sollte.

Denke mal, Jansen wird sich durchsetzen können, er ist ein guter Spieler!
Kommentar ansehen
23.05.2007 22:55 Uhr von EmJay1969
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Egger: Sagnol ist Rechtsverteidiger, Janssen ein reiner Linksfuß. er wird ihn also schon deshalb nicht beerben können. Noch dazu ist die Frage, ob er je Sagnols Klasse erreichen wird.
Falls du meintest, dass dann Lahm nach rechts wechselt und Janssen auf links rein kommt, ist die Frage, ob Lahm rechts so gut sein wird wie links.
Kommentar ansehen
23.05.2007 22:56 Uhr von EmJay1969
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry: Egger = Timmer: ich meinte natürlich: "@ Timmer". Sorry
Kommentar ansehen
23.05.2007 23:35 Uhr von flecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erstens stammt diese Meldung aus der Bildzeitung!

Zweitens sollte Ziege wirklich den Jansen für unter 10 Millionen ziehen lassen kann er direkt seine Koffer in Gladbach packen und sehen das er schnellsten weg kommt bevor ihn die Fans an die Gurgel gehen.
Kommentar ansehen
23.05.2007 23:52 Uhr von Timmer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@EmJay: Kein Sorry, nicht mehr zu verzeihen (scherz^^)

Ja ich meinte das so, dass Lahm vielleicht nach rechts geht und Jansen links. Hätte Bayern zwei gute, junge und Deutsche Außenverteidiger, die auch offensiv sehr gut arbeiten.
Lahm kann zwar links spielen, sein stärkerer ist aber sein rechter Fuß was ihn auf der linken Seite berechenbar macht weil er oft nach innen zieht zum Flanken oder schießen.
Dann hätte man auf den Außen noch Schweinsteiger und Sosa (ich hoffe, er spielt gut). Besonders Schweinsteiger ist nicht leicht berechenbar, denn er kann gut Flanken, aber er zieht auch gerne nach innen um einen seiner satten Schüsse abzufeuern.
Kommentar ansehen
24.05.2007 18:59 Uhr von DOMM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DIE SACHE IST PERFEKT!! Jansen wechselt nach München (Quelle DSF)
Kommentar ansehen
24.05.2007 20:47 Uhr von Sozialminister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wunderbar: und wieder einen deutsch-nationalspieler mit riesenpotential, den man nun im klo runterspülen kann. wollt ihr scheiss bayern nicht auch noch mario gomez kaufen, damit wir ja auf sicher gehen können um 2008 nicht europameister zu werden?

tod all denen, die so etwas unterstützen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?