23.05.07 20:57 Uhr
 347
 

Mordfall Caroline B.: 29-jähriger Tatverdächtiger bleibt im Gefängnis

Im Mordfall um die Passauer Studentin Caroline B. bleibt der Verdächtige Andreas S. weiter in Untersuchungshaft. Das hat der zuständige Haftrichter am Mittwoch entschieden.

Obwohl S. seine Mittäterschaft bestreitet und dies auch von einem weiteren Tatverdächtigen bestätigt wird, sieht der Haftrichter das anders.

Der 29-jährige S. und sein Freund, Jan H., sollen zu Beginn des Jahres Caroline aus Habgier ermordet haben.


WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Mordfall, Tatverdächtiger, Tatverdächtige
Quelle: www.trp1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?