23.05.07 20:40 Uhr
 443
 

China: Hupen bald strafbar

In Shanghai, einer der lautesten Städte Chinas, wird Hupen ab dem nächsten Monat strafbar sein. Man verspricht sich davon der geringeren Lebensqualität, die durch den Lärm entsteht, entgegenzuwirken.

Der Großteil der Bevölkerung Shanghais lebt in der Innenstadt. Da diese sehr eng ist, wird mit allen Mitteln versucht, durch den Verkehr zu kommen und dabei kommt auch die Hupe oft zum Einsatz.

Auto-, Moped-, und Busfahrer müssen sich an diese Verordnung halten. Auch die Polizei ist davon nicht ausgenommen. Es darf lediglich gehupt werden, wenn es sich um einen Notfall handelt, der auch den Einsatz von Sirene und Blaulicht rechtfertigt.


WebReporter: Ziegenpeter667
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einigung im Shutdown-Streit - Haushaltssperre aufgehoben
Syrien: Türkei setzt bei ihrem Militäreinsatz gegen Kurden deutsche Panzer ein
Kurdischer YPG General: Russland hat uns verraten und verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2007 20:35 Uhr von Ziegenpeter667
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist wieder ein richtig geniales Gesetz, was die Regierung sich da ausgedacht hat ;)) Naja, mal im Ernst. Störend ist es sicherlich, aber die Kontrolle wird auf vielbefahrenen Straßen wohl nicht möglich sein.
Kommentar ansehen
23.05.2007 20:49 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hupen ist ein warnsignal: und kein rufsignal !

um die englebenden-stimmbänder in china , könnte man sich natürlich ungleich andere sorgen machen . ;)
Kommentar ansehen
23.05.2007 21:05 Uhr von L.Berto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zufälle gibts Ich bin heute von nem 2 wöchentlichen Schüleraustausch in China zurückgekommen und wirklich das 1. was einem in den großen Städten wie Shanghai oder Hangzhou aufgefallen ist war das nervende gehupe... unser busfharer hats keine 2 Minuten ohne Hupen ausgehalten. Quasi jede Verkehrssituation wurde durch Hupen gelöst, von demher finde ich dass das ein gutes Gesetz ist...
Kommentar ansehen
23.05.2007 23:38 Uhr von SaSaLe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erstaunlich: was andere Länder für Probleme haben und mit welcher härte man dagegen vorgeht...
Kommentar ansehen
23.05.2007 23:58 Uhr von worldof007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist mit Rom Bzw. Italien? Dort hupen´s auch wie die Deppen.
Kommentar ansehen
24.05.2007 00:06 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yep :) ... kann ich auch bestätigen :): wenn die Ampel rot wird ..... huuuuuuup

wenn die Ampel grün wird .... huuuuuuup

und dazwischen wird getestet ob die Hupe noch geht ....... hup hup hup hup .....

:D

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?