23.05.07 16:41 Uhr
 3.836
 

Mitglied der "Hells Angels" wurde in Ibbenbüren ermordet

In Ibbenbüren (Kreis Steinfurt) ist am heutigen Mittwochmorgen ein Mord geschehen. Das Opfer war Teilhaber eines Harley-Davidson-Handels. In seinem Büro wurde das Opfer zunächst verprügelt und dann am Boden liegend durch mehrere Schüsse getötet.

Es ist vermutlich die Tat mehrerer Personen. Das Opfer schleppte sich noch in die Werkstatt der Firma und wurde dort gegen 8:45 Uhr von Angestellten gefunden. Der Notarzt konnte nicht verhindern, dass der Mann in der Halle verstarb.

Ein dunkles Auto wurde in der näheren Umgebung des Tatortes gesehen. Dieses wird nun polizeilich gesucht. Es wird auch in Richtung des Motorradclubs "Bandidos" ermittelt. Beide Clubs lieferten sich am vergangenen Dienstag eine Messerstecherei in Berlin.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Angel, Mitglied, Hells Angels, Hells Angel, Ibbenbüren
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2007 15:26 Uhr von Extr3m3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
In Münster, Hannover sowie in den Kreisen Warendorf und Steinfurt gab es am Vortag Hausdurchsuchungen. Dabei wurden wohl "Bandidos" auch festgenommen. Später kamen einige wieder frei. Bei der Aktion wurden Handgranaten, eine Maschinenpistole, zwei Pump-Guns usw. gefunden. Der Krieg wird wohl nie ein Ende finden.
Kommentar ansehen
23.05.2007 16:53 Uhr von myfurde2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
denen sollte mal jemand sagen dass Gewalt total uncool und out ist!

Rocker hin oder her aber sich hauen und mit Messern picksen ist nicht gerade nett. Die Herren haben wohl keine gute Erziehung genossen.

Ich würde den Herren Angels mal ein Anti Aggressionstraining empfehlen, damit sie ihre negativen Gefühle besser kontrollieren können.
Kommentar ansehen
23.05.2007 17:38 Uhr von Striker_rebirth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol? Ibbenbüren ist keine 9km von hier ^^

Wir haben hier einen Rockerschuppen an dem einmal im Jahr hunderte Motorrad-Fans treffen. Einige Hells-Angels sind auch dabei, aber ärger gabs absolut noch nie mit denen.

Frag mich eigentlich eher wo in Ibbenbüren der Harley-Laden sein soll.
Kommentar ansehen
23.05.2007 17:42 Uhr von 240878
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: interessante quelle.
Kommentar ansehen
23.05.2007 18:04 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@240878: nicht wahr :) klasse seite
Kommentar ansehen
23.05.2007 18:11 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
myfurde2: Eine sehr gute Erziehung sogar. Die können sich noch mit Fäusten auseunander setzen und benutzen nur gelegentlich die Waffen, Schlechte erziehung zeigt sich durch: Aus nem Fahrenden Auto schießen, Goldkettchen, Hosen, die sitzen, als wenn reingeschissen worden wäre, ...
Kommentar ansehen
23.05.2007 18:14 Uhr von Mujaheddin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@myfurde2: oder du zeigst diesen leuten mal wie ein gut erzogener Menschen lebt so das sie sich an dir ein Beispiel nehmen können

wasalam
Kommentar ansehen
23.05.2007 19:25 Uhr von myfurde2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mujaheddin: "oder du zeigst diesen leuten mal wie ein gut erzogener Menschen lebt so das sie sich an dir ein Beispiel nehmen können"

Ein sehr löblicher Vorschlag. Da ich aber nicht glaube, dass die etwas schlecht erzogenen Hells Angels dieses Angebot mit sehr viel Begeisterung aufnehmen würden, werde ich mich diesbezüglich zurückhalten und meine Gesundheit schonen.
Kommentar ansehen
23.05.2007 20:37 Uhr von Knötterkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Opfer Member der 81er ist entzieht sich meiner Kenntnis. Es handelt sich jedenfalls um einen der beiden Chefs der Firma "V-Team" in Ibb./Laggenbeck, einem "in Fachkreisen" sehr bekannten Laden.
Kommentar ansehen
24.05.2007 00:18 Uhr von myfurde2
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Knötterkopp: "einem "in Fachkreisen" sehr bekannten Laden."

Ich hab immernoch mein ur ur altes Mofa das verchromt ist ... tunen die sowas ?
Kommentar ansehen
24.05.2007 07:52 Uhr von Knötterkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@myfurde2: Fahr´ doch mal bei irgendeinem Mopped Laden vorbei und frag nach. Manchmal lernen Mofas dabei das Fliegen, inklusive Pilot.

Das V-Team ist seit mindestens sechzehn Jahren im Geschäft und stellt aus Edelstahl Lenker und Auspuffanlagen her. Meines Wissens Marktführer und bekannt wie ein bunter Hund.
Kommentar ansehen
24.05.2007 20:46 Uhr von mfsinnlos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Knötterkopp: V-Team kenn ich auch... weiss man schon wer von den beiden es war ?

Gruß Rainer
Kommentar ansehen
24.05.2007 21:23 Uhr von Knötterkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mfsinnlos: Robert, der größere.

Auf der 81er WestSide Seite trudeln massenhaft Kondolenzen ein.

Große Sch##ße.

Gruß Karsten
Kommentar ansehen
24.05.2007 21:39 Uhr von mfsinnlos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Knötterkopp: Danke für die Info.... schade, kannte ihn zwar nicht besonders gut, aber mehrere Bekannte von mir hielten ihn für einen geraden Typen.

Gruß Rainer
Kommentar ansehen
24.05.2007 21:48 Uhr von Knötterkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mfsinnlos: Gern geschehen.
Ich hatte vor ein paar Jahren ein paar Mal Kontakt, vor kurzem mit seinem Kollegen. Deine Bekannten kannten ihn wahrscheinlich besser als ich, den Eindruck teile ich.

Gruß Karsten
Kommentar ansehen
24.05.2007 23:19 Uhr von Knötterkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.05.2007 03:49 Uhr von tigertatzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Striker_rebirth: Der Laden ist in Laggenbeck..

ich finde es einfach so erschreckend, dass man mal einfach so einen Menschen umbringen kann, weil man verfeindet ist oder die Ansicht des Anderen nicht teilt ...
Irgendwo sind echt Grenzen ...
Kommentar ansehen
28.05.2007 09:13 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hells Angels-Gefahr ;-): Der Typ tut mir leid.

Ihr müsst einfach mal die auf der Website diese Geschäfts aufgelisteten Kommentare lesen ... jepp ... wie schön, dass unsere Medien derart "wertneutral" sind ;-)
Kommentar ansehen
28.05.2007 11:08 Uhr von Knötterkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@christi244: Ich verstehe Deinen Beitrag nicht. Meinst du die Traueranzeige?

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?