22.05.07 21:40 Uhr
 453
 

Ölpreis gibt über einen US-Dollar nach

An der Nymex in New York ist der Ölpreis unter die 65-US-Dollar-Marke gefallen. Zuletzt mussten für einen Barrel (159 Liter) der Sorte Light Crude 64,95 (Montagabend: 66,27) US-Dollar bezahlt werden.

Anleger realisierten am Ölmarkt ihre Gewinne, was den Ölpreis unter Druck brachte.

Zuletzt hatte u.a. die Angst vor Versorgungsproblemen in der Ferienzeit und Attacken gegen die Ölindustrie in Nigeria für einen steigenden Ölpreis gesorgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Dollar, Ölpreis
Quelle: www.ad-hoc-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2007 11:48 Uhr von Formeleins
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der: Ölpreis sinkt, aber der Benzinpreis nicht. Stimmt nachdenklich.
Kommentar ansehen
23.05.2007 15:45 Uhr von Ammy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja formeleins: so isses nunmal, kann man nix machen, warte erstmal auf Pfingstferienbeginn wies da abgeht ... hab noch vorn paar tagen um 1,379 vollgetankt ...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?