22.05.07 20:27 Uhr
 88
 

Fußball: Trainer Ernst Middendorp verlängert Vertrag in Bielefeld

Ernst Middendorp, Trainer von Arminia Bielefeld, hat seinen Vertrag verlängert. Der Vertrag hat eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2009 und ist auch für die zweite Liga gültig.

Der 48-jährige Trainer kehrte am 14. März zur Arminia zurück. Unter ihm gewann die Mannschaft vom 30. Spieltag bis zum 33. Spieltag alle vier Spiele.

Hans-Hermann Schwick, Präsident der Arminia, erklärte auf der Pressekonferenz am Dienstag: "Wir wollen mit Ernst Middendorp unseren Vereinsrekord von fünf Erstligajahren am Stück übertreffen und ein fester Bestandteil der Bundesliga werden."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Vertrag, Bielefeld
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Liverpool feiert 7:0-Kantersieg in Champions-League-Spiel
Fußball: RB Leipzig gewinnt erstmals ein Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund nach Unentschieden gegen Nikosia vor Champions-League Aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2007 20:22 Uhr von Extr3m3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ernst Middendorp ist nicht nur wegen den Klassenerhalt bei den Arminia-Fans beliebt. Seine Arbeit wird in Bielefeld mit viel Anerkennung belohnt.
Kommentar ansehen
22.05.2007 22:00 Uhr von Cica Draza jun.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und Herforder Bier schmeckt auch herrlich, oder?!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jennifer Lawrence berichtet über erniedrigende und sexistische Castings
Fußball: FC Liverpool feiert 7:0-Kantersieg in Champions-League-Spiel
Polen: Assistenzärzte treten aus Protest gegen Dauereinsätze in Hungerstreik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?