20.05.07 20:34 Uhr
 8.068
 

Indien: Junge (5) sollte 500 Kilometer langen Marathon laufen

Es sollte ein fünfjähriger Junge 500 Kilometer laufen. Der kleine Budhia läuft für sein Leben gern, doch was sein "Trainer" von ihm verlangt ist schon etwas übertrieben.

Doch die Behörden haben diesen Wahnsinn unterbunden. Im letzten Jahr sollte er 70 Kilometer laufen, als ihn Ärzte nach 65 Kilometern aufhielten (sn berichtete).

Er sollte am 6. Juni in Bhubaneswar im Unionsstaat Orissa starten und nach elf Tagen in Kalkutta ankommen, die Orte liegen aber 500 Kilometer auseinander.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Junge, Indien, Kilometer, Marathon
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kollegen verschenken Überstunden, damit Vater sich um kranken Sohn kümmern kann
Schweiz: Touristen in Höhle eingeschlossen - Vorerst keine Rettung möglich
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2007 20:47 Uhr von h4xOr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde es absolut unverantwortlich, ein kleines kind eine solche strecke laufen zu lassen und das vermutlich nur um entweder profit zu machen oder in irgendeiner nachrichtensendung aufzutauche... wenn dann sollten die eltern gefälligst selber laufen und das nicht ihr kleines kind machen lassen.
Kommentar ansehen
20.05.2007 21:15 Uhr von fpanyre
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist locker zu schaffen: frueher sind wir solche strecken am wochenende gelaufen und
zwar zum warm werden.
meines wissens gehts da sowieso nur bergab, so dass der
junge mann die strecke in 10 tagen schaffen wird.
Kommentar ansehen
20.05.2007 21:21 Uhr von NastyRambo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fpanyre: aber mit 5 jahren is das doch etwas sehr derbe übertrieben, selbst wenn der junge das gerne macht, is das noch längst kein grund ihn soweit laufen zu lassen. es ist vor allem medizinisch unverantwortlich....
Kommentar ansehen
20.05.2007 22:03 Uhr von doped04
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Marathon? Ein Marathon der 500km lang ist? Ich dachte immer die Strecke wäre aus historischen Gründen festgeschrieben.
Aber wenn das so ist werde ich gleich auch mal einen Marathon laufen. Und zwar 10 Meter richtung Bett... Dann kann ich immerhin allen erzählen ich sei Marathonläufer :)
Kommentar ansehen
20.05.2007 23:27 Uhr von Zylon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat: ein Marathon nicht eine festgelegte Länge, wie schon ein anderer User bemerkte?

Mit 5 Jahren so etwas zu tun ist nicht gerade gut für die Entwicklung. So bilden sich u.U. so viel Muskeln, dass kein Platz mehr für das sich entiwckelnde knochengerüst ist. Wenn er dann mal alt und nicht mehr ganz so fit ist, werd er es etwas wackelig haben. ;-)
Kommentar ansehen
20.05.2007 23:49 Uhr von die_freche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der arme junge: was machen die den heutzutage mit den kindern .... mann ist doch kein wunder das kaum noch leute kinder haben wollen wenn das alles so kommt .. wie kann man ein 5 jahre alten jungen 500km laufen lassen
Kommentar ansehen
21.05.2007 05:52 Uhr von DJ Alex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht mehr normal! Soetwas ist einfach krank.
Einsperren sollte man den Trainer.

Zudem litt der Junge bei diesem 70 Kilometer lauft unter Unterernährung und Blutarmut.

Der arme Junge..
Kommentar ansehen
21.05.2007 07:16 Uhr von Savina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vorgeschriebene Länge eines Marathonlaufes: 42,2 km - so kenn ich das noch.
Kommentar ansehen
21.05.2007 08:12 Uhr von 1000 Eyes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein: Vater ist mal Supermarathon gelaufen...so um die 75 km
er meinte nur, das das saumäßig schlaucht. Und er war zu der Zeit Sportler, etwa 24 Jahre alt und top trainiert.
Ein 5jähriger kann niemals eine solche Strcke laufen und überleben.

Zum normalen Marathon:
Ja die strcke ist auf knapp 42 km festgesetzt. Hat nen historischen zusammenhang mit einem Krieg im antiken Griechenland. Griechenland hat gewonnen und einen Läufer nach Athen geschickt. Das war ein erwachsener, der ist danach gestorben, als er ankam. (Zu schnell gerannt und wahrscheinlich nicht ordentlich erwärmt, obwohl da eine Schlacht war Oo)
Kommentar ansehen
21.05.2007 11:02 Uhr von HEINZMEMBER
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.05.2007 12:21 Uhr von DH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
42,195 Kilometer: Die genaue Streckenlänge eines Marathons beträgt 42,195 Kilometer. Aber selbst diese Strecke ist für einen trainierten Erwachsenen nicht gesund. Der Körper ist, egal wie trainiert, damit einfach überlastet, vor allem das Herz-Kreislaufsystem...
Kommentar ansehen
21.05.2007 12:57 Uhr von Savina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, dann lag: ich ja ziemlich richtig, wie ich es noch in Erinnerung hatte.
Kommentar ansehen
21.05.2007 14:37 Uhr von BadBorgBarclay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Zylon: Wachsen Muskeln denn nicht um die Knochen herum? Demnach müssten die Knochen ja Platz haben.

Ich finde es Unverantwortlich ein Kleinkind 500 Km laufen zu lassen. Sollten die Eltern lieber selber laufen, besser als jede Diät.
Kommentar ansehen
21.05.2007 19:53 Uhr von CHR.BEST
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es würde mich nicht wundern wenn das Kind bei so einem Lauf
a) später im Alter irgendwelche Folgeschäden davonträgt oder
b) mittendrin tot umfällt.

Auch wenn das Kind gerne laufen möchte ... ich bitte, mit 5 Jahren! Die Eltern sollten schon so schlau sein, dies tunlichst zu unterbinden, wenn ihnen am Wohl des Kindes irgendetwas liegt.
Kommentar ansehen
14.04.2008 20:29 Uhr von snake-deluxe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt: für den Jungen... Das schaffen ja gerade mal die allerwenigsten erwachsenen in der Blüte ihrer Jahre...

Ich würds btw. auch nicht schaffen :D

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dänemark: Prozess um Mord an Kim Wall - U-Boot-Bauer soll sie gefoltert haben
Tennis: Rafael Nadal verletzt sich bei Australian Open - Er muss Match aufgeben
Alice Weidel sieht Politik-Zeitenwende: "AfD löst die SPD als Volkspartei ab"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?