20.05.07 16:21 Uhr
 59
 

Fußball/2. Liga: Zitterpartie für Offenbach - Klassenerhalt gesichert

Durch ein 1:1 gegen Absteiger Eintracht Braunschweig am letzten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat Kickers Offenbach im heimischen Stadion am Bieberer Berg den Klassenerhalt perfekt gemacht.

Vor 16.000 Zuschauern war die Nervosität der Gastgeber deutlich zu spüren. So gelang den Kickers wenig im Spiel nach vorne, die Gäste aus Braunschweig hatten durch Horacek eine gute Torchance.

Nach der Pause die Führung für Offenbach: Mokhtari verwandelte per Kopf eine Judt-Flanke zum 1:0. Diese Führung beruhigte die Kickers jedoch kaum. Nachdem Türker und Mokhtari gute Chancen ausließen, erzielte Atem noch das 1:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sicherheit, Liga, Klasse, 2. Liga, Offenbach
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2007 16:14 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Niederlage hätte den Abstieg für Offenbach bedeutet. So ist es nun Essen, das in die Regionalliga muss.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?