20.05.07 16:06 Uhr
 75
 

Fußball/2. Liga: Jena rettet sich durch Sieg in Augsburg

In der 2. Fußball-Bundesliga hat sich Carl Zeiss Jena am letzten Spieltag durch einen 2:1-Sieg beim FC Augsburg den Klassenerhalt gesichert.

In der ersten Halbzeit übernahmen zunächst die Gastgeber das Geschehen. Jena hatte kaum Möglichkeiten, ging aber dann doch in Führung: Fröhlich zirkelte einen Freistoß aus 25 Metern in den Torwinkel.

Nach der Pause foulte Jenas Holzner Kern im Strafraum, den fälligen Elfmeter verwandelte Lawarée zum Ausgleich. Eine Viertelstunde vor dem Ende die Erlösung für Jena: Tapalovic erzielte das 2:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, Liga, Augsburg, 2. Liga, Jena
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2007 16:00 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jena hätte letztendlich auch ein Remis gereicht und in diesem Spiel hatten sie wohl auch nur 2 Torchancen.
Kommentar ansehen
20.05.2007 16:17 Uhr von Mighty Panther
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird auch Zeit das Jena mal ein wichtiges Spielt gewinnt.

Hatte der FCC doch in den letzten drei Spielen nur Untenschieden gespielt, wobei davon eine 3:0 (gegen Duisburg) und 1:0 (gegen Burghausen) Führung leichtfertig aus der Hand gegeben wurde.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?