20.05.07 14:32 Uhr
 1.083
 

Film-Service für PS3 und PSP

Sony Computer Entertainment wird dieses Jahr noch ein Film-, Fernseh- und Musik-Angebot für PS3 und PSP anbieten.

Der Video-on-Demand-Service soll in nicht ferner Zukunft losgehen, sagte der Europa Playstation-Chef David Reeves. Der Dienst soll noch im Geschäftsjahr 2006/2007 starten.

Nicht in ganz Europa soll der Dienst an den Start gehen, man kann aber davon ausgehen, dass Deutschland dabei sein wird. Außerdem soll es in drei Monaten möglich sein, PSOne-Spiele über das Playstation Network herunterladen zu können.


WebReporter: Tzvi_Nussbaum
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Film, Service, PlayStation 3, PS3, PSP
Quelle: onspiele.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2007 14:11 Uhr von Tzvi_Nussbaum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich kommt diese news durch^^...
der service an sich ist ja nichts neues, schon garnicht für konsolen, denn microsoft bietet so etwas schon länger an. wünschenwert wäre ein verknüpfung mit dem "home" dienst den sony auch bald startet.
Kommentar ansehen
20.05.2007 15:53 Uhr von neoyum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
PSONE SPIELE dann zum download gegen bezahlung [platinum-preis bzw. billiger] oder wie siehts aus? das is ja interessant... :]
Kommentar ansehen
20.05.2007 16:19 Uhr von Tzvi_Nussbaum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
PS One Spiele: sollen wie in den usa zu einem spotpreis (im verhältnis zum damaligen preis) angeboten werden, wenn mich nichts irt düften die spiele zwischen 4,99e und 9,99e kosten.
Kommentar ansehen
20.05.2007 17:49 Uhr von owenhart
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibts die psx spiele nich heute schon für die psp ?!
Kommentar ansehen
20.05.2007 18:22 Uhr von Tzvi_Nussbaum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@owenhart: doch, aber nur über "inoffizielle" umwege, hehe

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?