20.05.07 14:24 Uhr
 53
 

Moto-GP in Le Mans: Lorenzo fährt zum vierten Sieg in der 250er Klasse

Im französischen Le Mans gelang dem Spanier Jorge Lorenzo auf Aprilia der vierte Sieg beim Grand Prix der Motorräder mit 250 ccm.

Der Weltmeister ließ Andrea Dovizioso hinter sich, der auf den zweiten Rang fuhr. Den dritten Platz auf dem Treppchen sicherte sich Alex de Angelis.

Dirk Heidolf schaffte es nur auf den 16. Rang und der Schweizer Tom Lüthi, Dritter der Rangliste, musste das Rennen bereits in Runde drei beenden.


WebReporter: chachapoya
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Klasse, GP, Lorenz
Quelle: www.eurosport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?