20.05.07 12:57 Uhr
 298
 

Fußball: Schalke 04 ist an Jerome Rothen interessiert

Laut "L´Equipe" will der FC Schalke 04 Jerome Rothen verpflichten. Derzeit steht der Mittelfeldspieler beim FC Paris St. Germain unter Vertrag.

Der Vertrag des 29-Jährigen läuft beim FC Paris St. Germain noch bis 2008. Auch der PSV Eindhoven soll Interesse an Rothen haben.

Bereits 2004 hatte der FC Schalke 04 Interesse an Rothen bekundet, doch der Spieler wollte in Frankreich bleiben.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2007 11:51 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kenne Jerome Rothen nicht. Bisher gab es in der Bundesliga ja nicht viele Franzosen. Die in Herne-West scheinen aber von Rothen überzeugt zu sein.
Kommentar ansehen
20.05.2007 15:40 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse Spieler: wenn er so spielt wie vor paar Jahren bei Monaco -

eigtl. zu gut für Schalke

hat er nen Karriereknick hingelegt bei PSG?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?