19.05.07 15:20 Uhr
 258
 

Gelsenkirchener Zoo: Elen-Antilope bringt erstmals Zwillinge zur Welt

Zum ersten Mal ist im Gelsenkirchener Zoo eine Elen-Antilope Mutter von Zwillingen geworden. Mehrlingsgeburten kommen bei Antilopen kaum vor.

Die beiden Antilopen-Babys "Abasi" und "Akil" sowie ihre Mutter "Mona Lisa" haben die Geburt gut überstanden. Alle drei laufen bereits durch das Gehege.

"Mona Lisa" verfügt über genug Milch, um die Zwillingen ernähren zu können. Elen-Antilopen erreichen ein Gewicht von bis zu 900 Kilogramm und werden bis zu 3,45 Meter lang. Sie erreichen beim Laufen hohe Geschwindigkeiten und machen hohe Sprünge.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Welt, Zoo, Zwilling, Gelsenkirchen
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person
SPD-Chef Martin Schulz feiert Abschied seiner Bodyguards mit diesen in Kneipe
George Clooney fliegt mit seinen Zwillingen und gibt Mitreisenden Kopfhörer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?