19.05.07 15:20 Uhr
 260
 

Gelsenkirchener Zoo: Elen-Antilope bringt erstmals Zwillinge zur Welt

Zum ersten Mal ist im Gelsenkirchener Zoo eine Elen-Antilope Mutter von Zwillingen geworden. Mehrlingsgeburten kommen bei Antilopen kaum vor.

Die beiden Antilopen-Babys "Abasi" und "Akil" sowie ihre Mutter "Mona Lisa" haben die Geburt gut überstanden. Alle drei laufen bereits durch das Gehege.

"Mona Lisa" verfügt über genug Milch, um die Zwillingen ernähren zu können. Elen-Antilopen erreichen ein Gewicht von bis zu 900 Kilogramm und werden bis zu 3,45 Meter lang. Sie erreichen beim Laufen hohe Geschwindigkeiten und machen hohe Sprünge.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Welt, Zoo, Zwilling, Gelsenkirchen
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?