18.05.07 19:55 Uhr
 285
 

Audi-Studie TT-Clubsport wird beim GTI-Treffen am Wörthersee vorgestellt

Beim GTI-Treffen am Wörthersee werden die Besucher die Möglichkeit haben, die Audi-TT-Studie Clubsport zu bestaunen. Ohne Dach und Überrollbügel bietet der Wagen eine Schutzvorrichtung in abgeflachter Form und einen Windabweiser, der 25 cm hoch ist.

Die Blinker sind in den Außenspiegeln integriert. Die Türen haben keine Griffe, sie lassen sich per Fernbedienung öffnen. Innen sticht die Farbe Orange hervor.

Der TFSI-Motor hat eine Leistung von 300 PS. Über die S-Tronic werden die Gänge eingelegt und die zwei Endrohre bestehen aus Edelstahl.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Audi, Treffen, GTI
Quelle: www.motorsport-total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2007 18:46 Uhr von Extr3m3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das GTI-Treffen am Wörthersee ist ja wirklich interessant. Nur ob die GTI-Fans überhaupt Lust auf ein Audi haben?
Kommentar ansehen
19.05.2007 23:53 Uhr von Ziegenpeter667
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Design sehr schön: Also das Design des Audi finde ich extrem cool. Würde ich mir auf jeden Fall kaufen. Die Extras, wie Türöffner, sind nett, aber müssen einfach nicht sein.
Kommentar ansehen
22.05.2007 23:48 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falls das Auto in einer Kleinstserie produziert werden sollte, wird es deutlich mehr als 50.000 Euro kosten.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?