16.05.07 16:47 Uhr
 135
 

Solid State Drive mit Auto-Backup-Software

Der Hersteller Lexar hat ein Solid State Drive (SSD) vorgestellt, welches mit einer Backup-Software ausgestattet ist. Diese Hardware richtet sich speziell an Notebook-Besitzer.

Ready-Boost, eine spezielle Windows-Vista-Funktion, wird von der Karte unterstützt. Diese Funktion ermöglicht es, die Systemleistung zu verbessern, ohne dass zusätzlicher Speicher in das Notebook eingebaut werden muss.

Die Karte steht mit Kapazitäten zwischen vier und 16 Gigabyte ab Juni 2007 zur Verfügung.


WebReporter: webrep
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Auto, Software
Quelle: www.digiklix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft
Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Für zwei Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?