16.05.07 15:40 Uhr
 392
 

Prozessbeginn in Nürnberg: Mann erstach 30 Jahre jüngere Freundin

In dem Prozess um den Tod seiner 28-jährigen Freundin wurde bekannt, dass der 57-jährige Angeklagte schon vor 25 Jahren die damalige Ehefrau ermordet hat. Die mehrjährige Strafe dafür habe er in einer Haftanstalt abgesessen.

Die Staatsanwaltschaft legt ihm zur Last, im März 2006 seine Freundin mit einem Messer getötet zu haben. Vorausgegangen war eine handgreifliche Auseinandersetzung, da er die Trennung von ihr nicht akzeptieren wollte.

Im Strafregister des Angeklagten sind 13 Vorstrafen vermerkt, die auch auf Körperverletzungen hinweisen. Im November 2005 hatte er seine letzte Strafe verbüßt und wurde entlassen. Zu den Mordvorwürfen schweigt der Angeklagte beharrlich.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Jahr, Prozess, Freund, Nürnberg, Prozessbeginn
Quelle: www.fraenkischer-tag.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

San Francisco: Unbekannte beschießen Pendlerbusse von Apple und Google
Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch
Eine zehnköpfige Gruppe Neonazis ist in Cottbus ausgerastet.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2007 15:30 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Insgesamt 13 Vorstrafen und zuletzt in 2005 aus dem Gefängnis entlassen, bereits seine ehemalige Frau ermordet – welche Strafe
wird den Täter erwarten? Ich hoffe mit anschließender Sicherungsverwahrung
Kommentar ansehen
16.05.2007 15:48 Uhr von kingmax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gangster, kriminelle usw: finden die frauen an den hardboys etwas besonderes ? steht ihr frauen auf solche art von typen ?
Kommentar ansehen
16.05.2007 16:29 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kingmax: findest keine Freundin?

Anders kann ich mir das nicht erklären. Ich meine wie kommst du auf die Idee es würde keine Frauen geben die genau so minderbemittelt sind wie solche Typen?

Und wie kannste dann noch so dreist sein DARAUS zu schliessen, dass nur weil es solche Frauen gibt alle Frauen so wären?

Oder unterstelle ich dir, dass du alle Frauen ermordest? Hat der Typ aus der news ja schliesslich auch getan...
Kommentar ansehen
16.05.2007 18:48 Uhr von e-woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In vielen: News kann man lesen, dass die Täter oft vorbestraft sind bzw. polizeibekannt.
13 Vorstrafen im Bereich von Körperverletzungen - da verstehe ich es nicht, dass solche Leute überhaupt auf freiem Fuß kommen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Markus Söder möchte in Bayern eigene Grenzpolizei und Asylbehörde einführen
San Francisco: Unbekannte beschießen Pendlerbusse von Apple und Google
Alkoholsucht: Ex-Basketballstar Dennis Rodman liefert sich in Entzugsklinik ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?