15.05.07 22:04 Uhr
 894
 

Erhält T-Mobile Exklusivvertrag für Apples iPhone in Europa?

Wie das Fachmagazin "MarketingWeek" jetzt berichtet, soll Apples iPhone hierzulande Ende 2007 von T-Mobile vertrieben werden. Der Provider soll die Exklusivrechte an dem Handy für Europa erhalten.

Martin Gutberlet, Analyst des Marktforschungsinstituts Gartner, sieht in dem Exklusivvertrag aber Probleme für den Erfolg des Handys in gesamt Europa. So ist T-Mobile in den übrigen Ländern nicht stark genug vertreten.

In den USA wird das iPhone nächsten Monat in den Handel kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MassL_LP
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Europa, Apple, iPhone, Mobil, T-Mobile
Quelle: www.k-hardware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2007 22:11 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer hat schon einen T-mobile Vertrag: Schon geschickt von Apple den größtenteil der Mobiltelefonierer auszuschließen.

Ich brauch es eh nicht.
Kommentar ansehen
15.05.2007 22:15 Uhr von TheJack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da T-Mobile: keine monopol stellung hat ist das absolut möglich...

undwird eine weiter bleite werden - wir deutschen sind
a) zu dumm so etwas zu benutzt
b) sind zufaul das handbuch zu studieren und wollen nur telefonieren + sms (+mms)
c) brauchen es vllt gar nicht ...
d) kaufen keine angebissenen äfpel, da wir nicht wissen was mit dem abbeisser passiert ist bzw ob er noch lebt xD

also wenn kein anbieter es haben will wird apple es für nen apfel und nen ei verkaufen ... und der ders bekommt hat die chance auf ein mdr geschäfft

oder es wollen alle haben und so bieten sich wieder alle auf 20 mdr damit dann jeder 20 mdr zahlen muss lol ... ein zweites UMTS so zusagen
Kommentar ansehen
15.05.2007 22:58 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
iPhone? Brauch ich nicht! Gibt bessere Handys zu günstigeren Preisen!
Kommentar ansehen
15.05.2007 23:23 Uhr von KillA SharK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@the jack: in punkto idiotenfreundlichkeit ist apple ungeschlagen,
keine sorge.

und wenn bescheuerte Amis das können,
die für jeden käse einen Sicherheitshinweis brauchen,
dann kriegt der Rest der Welt das erst recht hin ;)
Kommentar ansehen
16.05.2007 00:12 Uhr von su.shi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
t-mobil ist für mich eh disqualifiziert, weil die jedes handy mit ihrem pinkfarbenem softwarebranding häßlich machen.

aber mal ernsthafter: ich persönlich kenne nur einen im freundeskreis, der bei t-mobil ist. der rest ist bei o2 bzw. eplus. ich könnte mir also vorstellen, dass sich apple damit selber ins knie schießt. zumindest ist das iphone ja wohl eher für junge leute konzipiert. und diese sind größtenteils bei anderen anbietern.
Kommentar ansehen
16.05.2007 09:49 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich bin mit o2 sehr zufrieden.......und würde wegen einem handy nicht das mir eh nicht gefällt nicht wechseln....sehe das auch in meinem freundeskreis so.....die meisten haben base oder die o2 flatrate mit homezone....die würden auch nicht wechseln
Kommentar ansehen
16.05.2007 12:15 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fiacyberz: "Was würdet ihr denn statt D1 nehmen?
Also mir fällt da mal ganz spontan... nix ein :D"

Sich einfach nicht exklusiv festlegen und 100 % der potentiellen Kundschaft bedienen.
Kommentar ansehen
16.05.2007 12:19 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
callmobile: Ich telefoniere im T-Mobile-Netz für 14 cent in alle Netze und zu Callmobilekunden für 4 cent. Rund um die Uhr und ohne Grundgebühr.
Kommentar ansehen
16.05.2007 13:54 Uhr von HarryL2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmm: Ich kaufs nur ohne Branding, egal welcher Provider.

Ausgeschlossen sind eplus, o2, andere eplus provider,
Telekom. (Bleibt wohl nur noch D2 für mich)

Eine gute Internet Flatrate muß her. Also mal warten wann
Vodafone was günstiges anbietet. Hoffe es dauert nicht
zulang. Sonst wars das mit iPhone für mich.
Kommentar ansehen
16.05.2007 14:03 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Apple: die beste Möglichkeit zu floppen - überlass es der Telekom.

Warum haben sie es überhaupt entwickelt, wenn sie es nun in hässlichen T-Punkten verstauben lassen wollen?
Kommentar ansehen
16.05.2007 19:39 Uhr von Dragostanii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ d0m: ich weiß nicht was du mir der netz abedeckung hast naja ok o² hat niht viele masten aber das gelichen die damit aus das die mit t-zuhause sich das netzt teilen und dann hat man dadurch bei uns sogar nochbesseren empfang als die t-zuhause leute
Kommentar ansehen
23.06.2007 20:17 Uhr von Salisanra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: ic h hole mir das eh nicht aber dann heisst das ja das es dieses handy in der schweiz nicht gibt

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?