15.05.07 13:12 Uhr
 909
 

Steven Spielberg und Peter Jackson planen "Tim und Struppi"-Neuauflage

Die beiden Star-Regisseure Steven Spielberg und Peter Jackson planen eine Neuauflage des Trickfilm-Klassikers "Tim und Struppi". Insgesamt sind drei Filme geplant, wobei jeweils ein Regisseur einen Film übernimmt.

Für den dritten Teil wird noch ein Regisseur gesucht. Die neuen Filme sollen am Computer entstehen. Dafür wird aller Voraussicht Spielbergs Firma DreamWorks Animation zuständig sein.

Die Figuren sollen so realistisch und detailgetreu wie möglich aussehen. Dabei will man sich streng an die Vorgaben des "Tim und Struppi"-Erfinders Herge halten.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Jackson, Neuauflage, Steven Spielberg
Quelle: www.widescreen-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2007 13:55 Uhr von AlexXxZeroOne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OH nich schon wieder stevens spielburg: tim und struppi mit seitehieben im irak, tim und struppi retten die welt, tim und struppi verteidigen die nazionalsozialistische regierung in israel!
Kommentar ansehen
15.05.2007 23:24 Uhr von Nobunaga
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@AlexXxZeroOne: Hahaha. Du weißt doch gar nicht, was Nationalsozialismus ist. Glaubst du etwa, die israelische Regierung bestünde aus Hitler-Fans?
Kommentar ansehen
16.05.2007 06:35 Uhr von zakstar2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
AlexXxZeroOne ist das Ergebnis linker: Bildungsideologie:
Kennzeichen
- links und antisemitisch (wie die Braunen)
- beschränkter Horizont

Zum Thema:
Ich hätte es lieber gesehen, wenn der Film in Europa produziert worden wäre. Trotzdem bin ich auf des Ergebnis gespannt. Die bereits existierenden Comic-Filme habe ja viele Szenen aus den Print-Comics weggelassen.
Kommentar ansehen
16.05.2007 19:35 Uhr von AlexXxZeroOne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ALso at all: Deppen ich bin nicht rechts und neboungakadreck putz mal dein gehirn nazionalistisch heißt nicht gleich immer hitlerfans voll i... kuk mal die die partei an das ist wie bei uns die npd! sharonsagte zu seinen soldaten vergewaltigt die palistinänsischen frauen tötet ihre kinder und männerals er general war, wegen demveto der usa wurde die fette misbildung von hitler nicht zum kriegsverbrecher erklärt! Und zum anderen modaswon was bist du für einer habe ich gesagt das ich links bin ich bin weder links noch rechtsaber ich bin der meinung sobald nicht mehr alle mit hartz4 versorgt werden können werden viele recht und werden den schwächlichen in der mit den hintern teilen! Die braunen maschieren in den bundestag und setzen sich darein so wir sind jetzt regierung, was macht ihr ihr demonstriert dann kommen ihre anhänger und fakelbn euch weichlinge ab ich schreibe nicht aus deutschland ich hocke gerade in moskau auf meiner arbeit und lache mich ab was es in ger für problems gibt!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?