14.05.07 18:23 Uhr
 41
 

Fußball: 1860 im letzten Saisonspiel ohne Mittelfeldspieler Markus Thorandt

Beim letzten Saisonspiel der zweiten Bundesliga muss der TSV 1860 München ohne seinen Mittelfeldspieler Markus Thorandt antreten.

Der 25-Jährige hat sich am letzten Sonntag beim Spiel gegen Hansa Rostock, das mit 1:2 verloren wurde, einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen.

Die Verletzung wurde mittels der Kernspintomografie diagnostiziert.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Saison, Mittel, Mittelfeld, Mittelfeldspieler
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2007 17:47 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist sehr schade, dass Markus Thorandt nicht mit spielen kann, aber ich hoffe das er in der nächsten Saison wieder mit dabei ist!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?