14.05.07 15:24 Uhr
 956
 

Ablehnung gegenüber Juden in Europa immer noch groß

Eine Studie der Anti-Defamation League zeigt, dass viele Menschen in Europa immer noch Vorurteile gegenüber Juden haben. 40 % der 2.714 Befragten sagten aus, dass Juden ihrer Meinung nach zuviel Macht in der Wirtschaft hätten.

Die in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Polen durchgeführte Studie sagt aus, dass immer noch 20 % der dort lebenden Menschen die Juden für den Tod von Jesus Christus verantwortlich machen.

Besonders groß ist die Ablehnung gegenüber Juden in Polen und Spanien. "Sehr Besorgnis erregend" nennt Abraham Foxman, Vorsitzender einer US-Organisation, die sich gegen die Diskriminierung und Diffamierung von Juden einsetzt, die Ergebnisse.


WebReporter: ravensinth
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Europa, Jude, Ablehnung
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ankara: Müllmänner eröffnen eigene Bibliothek mit weggeworfenen Büchern
Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

109 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2007 16:12 Uhr von Storm84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
niedlich Sich über Juden aufregen (die keinem was tun) aber Europa islamisieren, da sind wir dabei!

Gibt zu viele blinde Menschen.

http://seekerblog.com/...

nein das ist nicht irgendwo im Irak oder Pakistan, das ist mitten in London (bald auch Deutschland).

Man beachte das linke untere Bild :) Wie Jämmerlich der Polizist zusieht :) So muss das sein.

Bitte noch mehr Toleranz!
Kommentar ansehen
14.05.2007 16:17 Uhr von One of three
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Storm84: " ....das ist mitten in London (bald auch Deutschland)."

Wie kommst Du darauf, das London bald zu Deutschland gehört ??

Ansonsten: "Allah´u akbar" (oder so ähnlich ...)
Kommentar ansehen
14.05.2007 16:22 Uhr von Nihilist1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*Schulterzuck*: Wenn man im Norden fragen würde ob Bayern zuviel Macht hat in der Wirtschaft...käm doch sowas ähnliches raus. :P

Typische Hetze halt. Alles Nazis außer ich geschnatter. Interessiert das überhaupt noch jemanden?

Nachm Motto:
"Oh mein Gott, es gibt Ausländer die halten uns noch für Nazis *heul*" :P
Kommentar ansehen
14.05.2007 16:23 Uhr von JCR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wirft nur die Fragen auf: Wer hat diese Studien in Auftrag gegeben?

Wer hat sie finanziert?

Wer hat sie durchgeführt?


Wer es darauf anlegt, sich als verhasst zu sehen, der wird auch garantiert eine Bestätigung finden.



(Und jetzt bitte kein Geflame, versucht erstmal, DAS sachlich zu widerlegen ;-) )
Kommentar ansehen
14.05.2007 16:25 Uhr von Storm84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@One of three: London braucht nicht zu Deutschland zu gehören, bei uns geht die Entwiklung in die selbe Richtung, immer mehr radikale Islamisten vordern hier ihre "rechte" und unsere grünen Politiker rufen zu Toleranz auf und gehen auf die Forderungen ein egal was es koste.
Kommentar ansehen
14.05.2007 16:33 Uhr von Storm84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vordern = fordern
bevor ich geflamed werde, habe mich vertippt :)
Kommentar ansehen
14.05.2007 16:39 Uhr von moddey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Woher es nur kommt das so viele Leute so eine Meinung vertreten???
Kommentar ansehen
14.05.2007 16:41 Uhr von projectdeepsleep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Juden: Juden hin oder her is mir wuschst... ich lehn auch gewisse gruppen ab aber dafür brauch man keine Studien... jeder lehnt irgendjemand ab.... oder eine Gruppe.. is doch jedem sein ding...solang man niemand den schädel einschlägt kann jeder halten wie er will
Kommentar ansehen
14.05.2007 16:53 Uhr von BlinkTravis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@projectdeepsleep: Trete deiner Meinung total bei!

"Jedem das Seine"
Kommentar ansehen
14.05.2007 16:57 Uhr von Schramml
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Ablehung gegenüber Juden: ist in Europa schon Jahrhunderte alt und durch diverse Aussagen von Philosophen, Schrifstellern und anderen Personen der Zeitgeschichte untermauert. Hierbei handelt es sich nicht um Personen des Dritten Reiches, sondern Menschen, die die Geschichte Deutschlands positiv beeinflusst haben, so wie z.B. Luther oder Fichte. Einstellen kann man die Zitate nicht, weil ich noch gerne länger auf SN verweile.
Kommentar ansehen
14.05.2007 17:09 Uhr von Malik2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eher steigend - Nachvollziehbar: In den 80ern waren Juden den meisten Leuten eher völlig egal, als dass sie was gegen Juden hätten. Wenn man sich aber international verhält wie eine "Wildsau" muss man sich nicht wundern, dass es keine Jubelstürme regnet.
Kommentar ansehen
14.05.2007 18:35 Uhr von Messara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja 20% der Menschen, in den Ländern, in denen die Studie durchgeführt wurde, machen die Juden für Jesu Tod verantwortlich?
Ich würde gefühlsmäßig eher sagen 20 % der Christen.

Im Prinzip ist es doch egal wie oder durch wen Jesus starb ( es war die römische Provinz-Behörde) , schlimm ist nur, dass er als Symbol für eine (bösartige) Religion so tauglich war.

Man kann dem Judentum zugute halten, dass es wenigstens nicht versucht hat zu missionieren...gut es gibt eine jüdische Sekte die macht das doch, aber es sind wirklich nur ein paar.



Wie viele Organisationen zur Vermeidung von Antisemitismus gibt es eigentlich? ..<_<..
Kommentar ansehen
14.05.2007 19:01 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hätten mal Englanänder fragen sollen: Also wenn in online Games Sprüche kommen bei denen sich mir als Deutscher die Zehhennägel verkrampfen dann von Engländern. Man muss nur Borat schauen, irgendwie tun die sich auf der Insel einfacher echt heftige Sprüche abzulassen.
Kommentar ansehen
14.05.2007 20:04 Uhr von volkoten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"vorurteile": naja, ob das vorurteile sind, sei mal dahingestellt. hier mal ein zitat vom ehemaligen präsidenten des world jewish congres Nahum Goldmann: „Ich übertreibe nicht. Das jüdische Leben besteht aus zwei Elementen. Geld abgreifen und protestieren.“ und ich muss sagen, recht hat der mann.
Kommentar ansehen
14.05.2007 22:58 Uhr von kimimaro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@volkoten: rofl aber natürlich... lese deine anzipropaganda und glaube was du willst... son braunes kack ...
Kommentar ansehen
14.05.2007 23:09 Uhr von kimimaro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@volkoten: juden fordern... ja klar immer und immer noch

du bist so[...] naiv.. denkst du wenn deutschladn 1 million an juden zahlt das an jeden juden der welt verteilt wird und sie dadurch reicher werden? [...]

steven spielberg,Dustin Hoffman, adam sandler etc etc sie es allen nötig haben?.... du muss endlich aufwachen und dein neid und vorurteile vergessen... juden haben fur die menschheit 100 mal mehr getan als je jemand anders... du muss es dir doch nur vorstellen israel ist fast genau so gross wie "new jersey" und was sie alles geleistet haben in dieses gottlosen gegen ist doch verblüffend...

[braunesmist]vollkoten: ahja und was den?

die erste antivirus,firewalls haben sie erfungen...
babysleep gerät gegen plözlichen kindstot... frühwarnsystem,ICQ und daher auch AOL da es auf der gleichen basis basiert...die erste pillenkamera zum schlucken um so krankheiten zu finden ohne aufschneiden... und noch vieles mehr bei so einer kleinen grösse...

du muss nur eins wissen ich kenne juden ich war mal bei einem zuhause der ist uberhaupt nicht religiös aber bei juden steht nicht wie bei vielen ländern religion auf der ersten stelle... SONDERN bildung...
Kommentar ansehen
14.05.2007 23:26 Uhr von kimimaro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moddey: tut mir leid aber ich kann diese [...] unwissenheit nicht ausstehen... ich kann ja auch nichts dafür das diese [...] die es hier reinposten von geschichte und politik 0 plan haben sich aber wichtig machen wollen und ihrere unwissenheit rauslassen wollen...

rofl immer wieder lustig bei sn vorbeizuschauen da findet man dich immer wieder was zu lachen
Kommentar ansehen
14.05.2007 23:27 Uhr von lonelywolf1973
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kinimaro getroffene Hunde bellen...
kann es sein, das Du Jude bist?
Oder warum gehst du so auf?
Kommentar ansehen
14.05.2007 23:35 Uhr von kimimaro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lonelywolf1973: rofl 1. hab cih schon geschrieben das ich keiner bin...

2. getroffene hunde bellen? bist du den wirklich so gegen juden?

wen eine news gegen islam vorliegt und islamisten da posten... ist das gerechtfertige verteidigung und kritik wenn aber jemand fur israel oder usa postet ist das direkt das ich jude bin und nur es verbergen will.. rofl noch ein neider...

JAAA juden haben sauviel geld und ich werde von ihnen bezahlt ..... oh lol wie die welt verkommt meine güte...
Kommentar ansehen
14.05.2007 23:43 Uhr von lonelywolf1973
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kinimaro: wenn eine news gegen den islam vorliegt, wäre mir das genauso sch...egal, wie wenn eine news gegen juden vorliegt.
ich verstehe nicht, wie man sich wegen einer ethnischen rasse, die einen selber gar nix angeht, so reinsteigern kann.
es ist doch egal, ob man die juden mag oder nicht, genauso wie es egal ist, ob man den islam mag.
sollen sie sich halt gegenseitig umlegen... sozialdarwinismaus ist eine feine sache, der stärkere überlebt.
im endeffekt ist es mir egal, und ich verschlucke garantiert nicht meinen frühstückskaffee, wenn ich lese, das ein palästinenser ein paar juden incl. sich selber in die luft gesprengt hat oder eine jude ein paar pälestinenser als zielscheibe benutzt hat...
jeder ist sich selbt der nächste...
Kommentar ansehen
14.05.2007 23:48 Uhr von One of three
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ kimimaro: Auf Typen wie Dich haben wir hier schon immer gewartet.
Danke dass Du uns endlich aufklärst ...

Noch was - bevor Du anderen zur Schulbildung rätst solltest Du selber erst einmal lernen wie man "Hauptschulabschluss" schreibt ...
Krieche wieder unter Deinen Stein.


Loney, wo bist Du ?? Ohne Dich ist so ein Thread richtig öde. Da lurchen nur so Trittbrettfahrer wie der Fraggle über mir durch die Gegend ...
Kommentar ansehen
14.05.2007 23:49 Uhr von kimimaro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lonelywolf1973: da kannst du schon recht haben
da du 1973 geboren bist kann ich daraus schliessen das du schon ne frau und kinder hast und naturlich diese liebst und in deutschland wohnst


nun denk mal nach was die politiker fordern... islam koran an schulen lehren... du willst mir doch nicht sagen das du willst das deine kinder getrennt schwimmen gehen burkas tragen und türkisch lernen?

ich habe weder was gegen juden noch gegen muslime aber ich finde es eine frechheit was die muslime fordern ....

ich kenne viele juden und türken muslime und ich ging hier zur schule und ich weiss das zu 70% hass gegen juden von der muslimischen seite and ie deutschen weitergegeben wird....

und dann sehe ich das irgendwelche diioten hier posten und genau den müll schreiben der auf jeder propaganda seite fur gehirnampotierte geschrieben wird, da platzt mir der kragen..... da sie nicht selbst denken sondern müll schreiben
Kommentar ansehen
14.05.2007 23:50 Uhr von One of three
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Upps Mit "Fraggle über mir" ist natürlich der Neuzugang "kimimaro" mit 25 Jahren SN-Erfahrung gemeint ...
Kommentar ansehen
14.05.2007 23:51 Uhr von kimimaro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@One of three: tut mir leid, ist mir eigentlich scheiss egal ich achte nicht wie man es schreibt da dies internet ist und ich mich nicht von möchtegern deutschlehrern belehren lasse die keine argumente zum beitrag abgeben wollen....

[...]
Kommentar ansehen
14.05.2007 23:55 Uhr von Nobunaga
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lonelywolf1973: Wer ernsthaft ein Anhänger des Sozialdarwinismus ist, ist entweder

(a) ein Nazi oder (b) einfach nur saudumm.

Ich schätze mal, dass du weder das eine noch das andere bist, also denke ich, dass dein Beitrag ironisch gemeint war.
Man sollte nicht alles, was für alle anderen Lebewesen gilt, eins zu eins auf den Menschen übertragen. Es könnte zwar funktionieren, nur würde leider bei konsequent angewandtem Sozialdarwinismus die komplette Zivilisation und Kultur ausgelöscht werden und der Mensch wäre dann nur noch ein besonders intelligenter und rücksichtsloser Parasit.

Refresh |<-- <-   1-25/109   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?