13.05.07 19:08 Uhr
 664
 

"Obituary": Allen West bis Februar hinter Gittern

Allen West, Mitglied der Death-Metal-Band "Obituary", wird die Zeit bis Februar nächsten Jahres hinter schwedischen Gardinen zubringen müssen. Warum West ins Gefängnis musste, wurde nicht bekannt gegeben.

Laut Bassist Frank Watkins ist Allen West allerdings weiterhin Mitglied der Band und soll das auch bleiben. Nach seiner Entlassung soll das Thema aufgearbeitet werden.

Das neue Album von "Obituary" wird im September dieses Jahres in die Regale der Plattenläden gestellt. Erscheinen wird der Silberling über das Label Candlelight Records.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: West, Februar, Allen, Gitter
Quelle: www.powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2007 19:48 Uhr von Mr. Wortgewant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News-ID: 666999: hehe eine sehr teuflische news (zur info: 999 ist genau das gleiche wie 666)

zur news: hm... seltsam dass sie den grund für die haft nciht bekannt geben... aber ich schätze mal es ist wegen drogen missbrauch...
Kommentar ansehen
13.05.2007 21:41 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mr.wortgewant: :o)
die id ist mir gar nicht aufgefallen!! LoL
hätte ja eigentlich eine news über dimmu borgir oder sowas besser gepasst.....naja, guter alter death metal tut´s auch.....

in der tat seltsam dass da keiner was zu sagt, warum alan in den knast musste.....mal sehen, vielleicht kommt da ja noch was...
Kommentar ansehen
13.05.2007 23:23 Uhr von _Midnight Man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hargh? ich hab nur das gefunden:

Allen West US metal guitarist (Obituary, Cause of Death)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?