13.05.07 15:10 Uhr
 6.911
 

Paris Hilton lernt Karate, um sich im Gefängnis verteidigen zu können

Paris Hilton fürchtet sich vor dem 5. Juni. An diesem Tag muss sie ihre Haftstrafe antreten, wenn sie nicht doch noch von Gouverneur Arnold Schwarzenegger begnadigt wird. Und ihre zukünftigen Mitgefangenen drohten ihr bereits Gewalt an.

Einige der Insassinnen drohten Paris übers Internet, sie umzubringen. Paris nimmt die Drohungen anscheinend sehr ernst, angeblich übt sie jetzt mit einem persönlichen Trainer Karate, um sich im Notfall verteidigen zu können.

Paris hat nicht mehr viel Zeit um ihrer Strafe zu entgehen. Arnold Schwarzenegger hat nach eigener Aussage noch keinen Antrag auf Begnadigung erhalten. Außerdem habe er wichtigere Angelegenheiten zu regeln.


WebReporter: shampoochan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gefängnis, Paris, Paris Hilton, Hilton, Karat, Karate
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2007 15:20 Uhr von glasyx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
looooooool: wie will die in der zeit auch nur ein bisschen karate lernen??? das braucht monate/jahre...wie dumm mus man eigentlich sein???




ach ja es geht ja um paris^^
Kommentar ansehen
13.05.2007 15:22 Uhr von Eddie Spagheddie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Einige der Insassinen drohten Paris übers Internet, sie umzubringen."

wusste nicht das es im Bau schon Internet gibt :D

Ich glaube nach wie vor nicht an eine Haft, im letzten Moment kauft Sie sich entweder frei oder wird doch von Äktschn-Fülm-Maker Arni begnadigt...
Kommentar ansehen
13.05.2007 15:26 Uhr von Storm84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
made my day :)
Kommentar ansehen
13.05.2007 15:28 Uhr von Nobunaga
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rofl: Paris beim Nahkampf im Knast: "Du da, halt mal still, damit ich dich hauen kann..."
Kommentar ansehen
13.05.2007 15:39 Uhr von flecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was kann die eigendlich? Die Frau will sich lediglich nur wichtig machen mehr nicht!

Was kann die eigendlich?
Sie kann nicht singen und sie kann nicht Schauspielern!
Kommentar ansehen
13.05.2007 15:40 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein witz: die strafe. alleine fürs absichtliche zu spät kommen zur verhandlung hätte ich als richter wegen missachtung des gerichts fünf tage draufgepackt.....davon abgesehen nicht strafantritt im juni oder so sondern sofort....aber gut, promi-bonus
Kommentar ansehen
13.05.2007 16:29 Uhr von VinceVega78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann man fast hoffen, dass die Insassen ihre Drohung umsetzen, um endlich von dieser Person und den entsprechenden Nachrichten verschont zu bleiben.
Kommentar ansehen
13.05.2007 16:38 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube nicht dass die in der Zeit mit irgendwelchen anderen Gefangenen zusammen kommt!
Kommentar ansehen
13.05.2007 16:44 Uhr von Robrai19
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Arni: Bitte mach ja nichts falsches, Steckt sie rein, und dann soll sie mal die reale Welt kennenlernen, nicht die schönen Dinge kaufen, wie Anwalt usw.
Kommentar ansehen
13.05.2007 16:57 Uhr von wixbubi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Verpackung: aus Aluminium bei Tabletten in der Schachtel selbst nennt man Blister, ich hoffe, ich konnte damit jemanden schlauer machen
Kommentar ansehen
13.05.2007 17:13 Uhr von Peter_Pils
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@flecher: Sie ist ja auch keine Sängerin und keine Schauspielerin ^^ aber kann mir vorstellen, dass du ein guter Sänger und Schauspieler, und somit besser als Paris bist, was dir dann natürlich das Recht gibt, sie in Foren "unter dir" einzuordnen. Hast schon Recht
Kommentar ansehen
13.05.2007 17:18 Uhr von valuev
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@flecher: Die kann gut v*geln und bl*sen :D . Hast den Film nich gesehn? Man kann nur hoffen, dass sie im Knast mit so Typen wie Mike Tyson zusammentrifft, dann kann sie Ihre Karatekünste mal erfolglos ausprobieren.... :D Loool Brüller....
Kommentar ansehen
13.05.2007 17:26 Uhr von HeiligerSchnitter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
valuev: Also, ich hab den Film gesehen. "Gut" vögeln und blasen? Nee, das war langweilig...
Kommentar ansehen
13.05.2007 17:36 Uhr von gift.zwerg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genial! Die Frau ist doch immer wieder für nen Lacher gut. Wahrscheinlich kauft sie sich von ihrer ganzen Kohle auch noch den tiefschwarzen Gürtel in 10 Tagen und wird unbesiegbar (außer wenn der Gegner in unfairer Weise Kryptonid verwendet).

Danke, Paris - einer so unterhaltsamen Person wie Dir begegnet man selten. You make my day!

(Wenn das so weitergeht, werde ich mich noch unsterblich in das Mädel verlieben.)
Kommentar ansehen
13.05.2007 18:03 Uhr von Pickser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kasperle ist wieder da Na is der Kasperle Hilton wieder da... Hoffentlich bekommt sie die Prügel ihres Lebens. Vielleicht klopfen die Mädelz ihr ein wenig Weisheit ein, obwohl da schon Hopfen und Malz verloren ist!
Kommentar ansehen
13.05.2007 18:36 Uhr von sebbyone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
internet im gefängnis?! Ich frage mich seit wann die insassen im gefängnis über einen computer mit internetanschluß verfügen um Paris über das Internet zu drohen..
Kommentar ansehen
13.05.2007 19:02 Uhr von Gangstahs_Paradise
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genügend karate in so kurzer zeit zu lernen: is unmöglich. erstens, weil son crashkurs bei dea eh nix bringt, da se kanpp üwwam gänseblümschn is, un zweitns, weil man jede menge zeit brauch, um die teschniggn efektiv ausführn zu können
Kommentar ansehen
13.05.2007 19:06 Uhr von artery123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Morddrohungen Das mit den Drohungen glaubt sie doch wohl selber nicht. Einen stark kontrollierten Zugang zum Internet gibt es in manchen Gefängnissen sogar, aber es würde nie so laufen, dass die Insassen unbeaufsichtigt "Botschaften" publizieren dürften.

Dass die angeblichen Drohungen eventuell von x-beliebigen Leuten aus dem Web geschrieben sein könnten..daran wäre ja wohl garnicht zu denken...

Böse Zungen könnten sogar misstrauisch sein und behaupten, dass derartige Drohungen BEWUSST inszeniert wurden, um angesichts des "ach so hohen Risikos" das nächste fadenscheinige Argument für eine Begnadigung zu bieten...aber das ist natürlich nur Spekulation.
Kommentar ansehen
13.05.2007 19:11 Uhr von unchikun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wette sie geht bei Chuck Norris in Lehre, der schafft sogar das!

Na ja, sie wird ja eh nix lernen aus der Strafe!
Kommentar ansehen
13.05.2007 19:18 Uhr von artery123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man darf auf jeden Fall gespannt sein, wie sich der fünfte Juni abspielen wird. Wird Paris freiwillig mitgehen, oder gibt es ein gigantisches Spektakel mit Hysterie, Gekreische, Verbarrikadierung und allem was sonst noch dazugehört?
Kommentar ansehen
13.05.2007 20:18 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am 5. Juni wird Paris nicht in den USA sein! Sie reist aus, lässt von ihrem Anwalt eine Geldstrafe aushandeln, und kommt dann wieder zurück, wetten? Auch in Ländern ohne Auslieferungsabkommen gibt es Luxusgebiete...
Kommentar ansehen
13.05.2007 20:41 Uhr von artery123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Justme: Soviele Umstände müsste sie sich garnicht machen.

Wenn es auf "Rettung in letzter Minute" hinausläuft, dann muss sie nur "eben schnell mal" eine Panikattacke bekommen, woraufhin ihr ein Psychiater bescheinigen kann, dass eine Gefängnisstrafe "in ihrem Zustand unzumutbaren Stress" darstellen würde. Dadurch kann sie einen u.U. mehrmonatigen Aufschub, wenn nicht überhaupt eine Befreiung von der Strafe, oder eine Abänderung in ein paar Stunden Sozialdienst erwirken.
Kommentar ansehen
13.05.2007 22:23 Uhr von bpd_oliver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Paris Hilton: im Nahkampf? Dann lautet die nächste PH-Meldung von Aguirre "Paris Hilton hat sich im Kampf einen Fingernagel abgebrochen" *g*
Kommentar ansehen
13.05.2007 22:26 Uhr von Jack-Rover
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann: viel Spaß beim Kloppen mit deinen Mitbewohnern Paris! :B
Bin ja mal gespannt nach wieviel Minuten sie wieder rauskommt :P :B
Kommentar ansehen
13.05.2007 22:36 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Idiotisch: Das dient alles der PR.
Am schlimmsten wird´s, wenn die tatsächlich einrückt.
Dann gibts 45 Tage lang ständig Berichte und sonstwas.
Ignorieren und die einfach sitzen lassen, fertig.

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?